eBay verliert Performance-Marketing-Chef an Move, Inc.

David Doctorow, bei eBay verantwortlich für globales Performance Marketing, wird zum dritten Februar CEO beim Immobilien-Websitebetreiber Move, Inc. Der Marketing-Experte hatte bei eBay einen Turnaround mitgestaltet.

eBay Standort San Jose

eBay Standort San Jose, © eBay

Der E-Commerce-Riese eBay wird dieses Frühjahr einen wichtigen Posten im Marketing-Segment neu besetzen müssen. David Doctorow, seit 2016 Head of Growth, eBay Marketplaces, wird zu Move, Inc. wechseln, das unter anderem realtor.com betreibt. Die Meldung hat Move, Inc. bei News Corp veröffentlicht.

Doctorow war vor seinem Engagement bei eBay Chief Marketing and Strategy Officer beim Travel-Tech-Unternehmen Expedia und arbeitete bereits als Director of Global Marketing Strategy and Operations bei Hewlett-Packard. Bei Move, Inc. wird er auf Interims-CEO Tracey Fellows folgen. David Doctorow sagt:

I am grateful for the opportunity to join the team at News Corp and to lead Move, Inc., where we have the privilege of helping real estate professionals match buyers and sellers as they make one of the most important personal and financial events of their lives. I am looking forward to working with the strong Move team to take the business to the next level.

Die Ankündigung seines Jobwechsels lässt nicht unerwähnt, dass Doctorow in seiner leitenden Rolle für internationales Performance Marketing bei eBay viele Veränderungen im Marketing mitgetragen hat. So habe er das globale Team des Unternehmens dabei unterstützt, Verbesserungen bei der Marketing-Technologie und für die Belegschaft selbst durchzusetzen. Auch deshalb sei eBay in Indeeds Top Ten der Arbeitsplätze in den USA 2019 aufgetaucht.

Wer bei eBay auf David Doctorow folgen wird, ist bislang noch nicht bekannt.

David Doctorow geht von eBay zu Move, Inc.

Über Niklas Lewanczik

Niklas Lewanczik

Niklas Lewanczik ist studierter Literatur- und Medienwissenschaftler und schreibt für OnlineMarketing.de seit Jahren über diverse Themen im Digital-Marketing-Bereich. Von der Mobile-First-Indexierung über die DSGVO bis hin zum Aufstieg von TikTok hat er schon manche Entwicklung der Branche begleitet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.