Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Unternehmensnews
Amazon Style: Amazon plant erstes Offline-Modegeschäft

Amazon Style: Amazon plant erstes Offline-Modegeschäft

Niklas Lewanczik | 21.01.22

Unter dem Brandnamen Amazon Style soll in Los Angeles bald ein Geschäft für Kleidung, Schuhe und Accessoires aufmachen. Eine Verbindung zur App ist ebenso geplant wie die Preisbindung an die Plattform selbst.

Das gigantische E-Commerce-Unternehmen Amazon hat bekanntgegeben, dass noch dieses Jahr ein erster Store nur für Mode in den USA – im The Americana at Brand in Greater Los Angeles – eröffnet wird. Darin soll das Team von moderner Technologie wie Touchscreens im Umkleideraum unterstützt werden, um Besucher:innen die besten Angebote machen zu können. So werden die Touchpoints aus der Amazon Shopping App ebenfalls miteinbezogen, um Menschen personalisierte Angebote zu unterbreiten, wenn diese Kleidung, Schuhe oder Schmuck kaufen möchten. Das Angebot soll tausende von Marken und Styles umfassen und vom kostengünstigen (Marken-)Produkt bis zum exquisiten Designerstück diverse Optionen bieten.

Wer die App besitzt und im Store unterwegs ist, kann sogar Teile in die Umkleidekabinen schicken lassen, wo sich die Produkte dann auch vor Ort bewerten lassen. All das zahlt auf die Kombination von Online und Offline Retail ein, die Amazon in diesem Fall anstrebt. Zu den Entdeckungs-Features erklärt Amazon:

Amazon Style offers a seamless and elevated shopping experience. Using the Amazon Shopping app, customers simply scan an item’s QR code to see sizes, colors, overall customer ratings, and additional product details. With the tap of a button, shoppers can add the item to a fitting room or, if they don’t need to try it on, send it directly to the pickup counter. Amazon Style offers more selection than a traditional store of its size—more than double the number of styles—without requiring customers to sift through racks to find the right color, size, and fit. Instead, Amazon Style features display items, bringing more looks and less clutter to in-store shopping.

Auch wer den Laden verlässt, kann weitershoppen. Über die App können Kleidungsstücke, die anprobiert wurden, später online gekauft werden. Andersrum können User auch Produkte zum Laden von Amazon Style schicken lassen, die sie online gefunden haben, um sie dort anzuprobieren und vor Ort zu begutachten.

Im Branding-Video von Amazon erfährst du mehr über das Geschäft und die personalisierte Shopping Experience:

Kommentare aus der Community

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*