Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Technologie
Pünktlich zu den Feiertagen: User entwickelt einen eigenen Zoom Escape Button
© Charles Deluvio - Unsplash

Pünktlich zu den Feiertagen: User entwickelt einen eigenen Zoom Escape Button

Nadine von Piechowski | 23.12.20

Viele Menschen werden dieses Jahr die Feiertage über Zoom mit ihren Liebsten verbringen. Damit nicht nur der Video Call, sondern auch dessen Ende entspannt abläuft, hat der US-Amerikaner Brian Moore einen simplen Escape Button entwickelt.

Alle Menschen, die schon mal an einem Zoom Meeting teilgenommen haben, kennen es: Man hat sich verabschiedet, nochmal in die Kamera gewunken und dann möchte man den Video Call so schnell wie möglich beenden. Hier macht Zoom den meisten Usern allerdings einen Strich durch die Rechnung. Zuerst das unangenehme Suchen nach der Maus, dann der Klick auf den Meeting-Beenden-Button, anschließend noch einen weiterer Klick und erst danach hat man den Call endgültig verlassen.

Mit einem Knopfdruck aus dem Zoom Meeting verabschieden

Dieses Prozedere scheint vielen Menschen auf die Nerven zu gehen. Auch Brain Moore, Creative Director bei Anomaly, der jetzt eine Lösung für das Problem lieferte: Ein Escape Button für Zoom. Auf Twitter teilte er seine Entwicklung.

Mithilfe eines 3D-Druckers installierte Moore einen Knopf, mit dem der Video Call mit einem Knopfdruck (oder in diesem Fall mit einem Ziehen) beendet werden kann. Viele Zoom User wurden von Moores Entwicklung inspiriert und kreierten ihre eigenen Escape Buttons. Sie teilten diese ebenfalls auf Twitter.

Zoom hebt zu den Feiertagen das 40-Minuten-Limit auf

Ein derartiger Button könnte gerade zu den Feiertagen praktisch sein. Denn viele Menschen werden durch die Coronapandemie nicht in der Lage sein, im Kreis von Freunden und Familie zu feiern. Viele greifen daher dieses Jahr auf Zoom als Kommunikations-Tool zurück. Auch der Video-Call-Service stellt sich darauf ein und hob das 40-Minuten-Limit für kostenlose Accounts über die Feiertage auf. Und obwohl die peinliche Stille am Ende eines Zoom Calls, in der man die Maus sucht und drei Mal klicken muss, bevor das Meeting beendet ist, vor Freunden und Familien nicht wirklich unangenehm ist, könnte ein Escape Button doch den vielleicht schwerfallenden Abschied vereinfachen.

Kommentare aus der Community

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*