Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Technologie
Play Something: Netflix will Shuffle Mode noch dieses Jahr einführen
Screenshot, Twitter © AndroidPolice

Play Something: Netflix will Shuffle Mode noch dieses Jahr einführen

Nadine von Piechowski | 21.01.21

Die Streaming-Plattform will im Laufe von 2021 einen Shuffle Button einführen. User bekommen dann Content per Zufall angezeigt.

Dieses Feature könnte gerade in Coronazeiten etwas Abwechslung ins Streamen bringen. Denn aufgrund der Ausgangsbeschränkungen wenden sich viele Menschen Netflix und Co. zu, um sich die Zeit zu Hause zu vertreiben. Die Entscheidung, was man gucken möchte, fällt bei der Fülle an Serien und Filmen nicht immer leicht. Ein Shuffle Mode für Netflix könnte da vielen Nutzer:innen entgegenkommen. Daher die gute Nachricht: Netflix bestätigte laut der Publishers Variety, dass noch 2021 ein Shuffle Button auf der Plattform eingeführt wird. Mit einem Klick auf das Feature, wird den Usern Content basierend auf ihren Streaming-Vorlieben angezeigt. Greg Peters, COO bei Netflix und Chief Product Officer, erklärt:

[The Feature is for users to] indicate to us that they just want to skip browsing entirely, click one button and we’ll pick a title for them just to instantly play.

Nach mehreren Tests: Der Shuffle Mode kommt im Laufe des Jahres zu Netflix

Netflix testete das Shuffle Feature bereits im vergangenen Jahr. Dies erfreut sich bei der Testgruppe augenscheinlich großer Beliebtheit, sodass der Streaming-Riese die Option nun einführen möchte.

Eine ungeklärte Frage dabei ist allerdings, wie der Shuffle Mode auf Netflix genannt werden soll. Derzeitige Optionen sind „Shuffle Play“, „Play Something“ oder „I’m feeling lucky“. Wobei Letztere von Co-CEO Reed Hastings eher als Scherz ins Rennen geschickt wurde. Egal unter welchem Namen das neue Feature gelauncht wird, es könnte für vielen Nutzer:innen das Seherlebnis auf der Streaming-Plattform noch wesentlich angenehmer machen.

Kommentare aus der Community

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*