Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Technologie
Android: Diese 5 neuen Features erwarten dich im Winter

Android: Diese 5 neuen Features erwarten dich im Winter

Nadine von Piechowski | 07.12.20

Gute Nachrichten für Android User: In den kommenden Monaten rollt Google fünf neue Features aus. Mit dabei: Google Maps, Gboard Emojis und Nearby Share.

Google rollt in diesem Winter eine Handvoll neue Features für Android aus. In den kommenden Wochen können sich User des Betriebssystems auf neue Funktionen bei Maps, im Gboard, Voice Access, Google Play Audiobooks und dem Nearby Share zum Teilen von Dateien freuen.

1. Einfachere Navigation: Google Maps bekommt ein Go Tab

Mit Google Maps können User künftig einfacher zu ihren favorisierten Plätzen gelangen, ohne die Adresse jedes Mal eintippen zu müssen. Denn der Navigationsdienst in Android bekommt ein neues Feature: Den Go Tab. Damit können Routen zu bestimmten Orten bei Maps angepinnt werden. Mit einem Klick auf den Go Tab zeigt Google dann automatisch an, ob auf der Strecke irgendwelche Verkehrsbehinderungen bestehen und wann der User voraussichtlich am Ziel angelangt. Das neue Feature ist nicht nur für Autofahrende, sondern auch für den Gebrauch von öffentlichen Verkehrsmitteln und dem Fahrrad verfügbar. Hier wird im Go Tab sogar verglichen, mit welchem Transportmittel der User schneller ans Ziel gelangt. Laut Google wird das neue Feature für Android und iOS in den kommenden Wochen ausgerollt.

2. Einzigartige Kombinationen: Emoji Sticker Mashup im Gboard

Das zweite der fünf neuen Features für Android dürfte vor allen Dingen Fans von personalisierten Emojis freuen. Denn Google macht es jetzt noch einfacher, Emoji Sticker im Gboard miteinander zu kombinieren. Nach dem Launch des neuen Features können Android User über 14.000 neue Emoji-Kreationen mit ihren Kontakten teilen. Momentan ist die sogenannte Emoji Kitchen bereits für Gboard Beta verfügbar. In den kommenden Wochen soll diese aber auch für alle Android 6.0 User zugänglich sein.

3. Mehr Hörbücher im Play Store: Google launcht Narrator Tool

Google rollt in den ersten Monaten des kommenden Jahres ein neues Feature aus, mit dem es künftig mehr Hörbücher in den Play Store schaffen könnten. Denn mit einem sogenannten Narrator Tool sollen Bücher, die momentan noch nicht vertont in dem Android Store verfügbar sind, automatisch vertont werden. Das neue Feature wird zunächst in den USA und Großbritannien verfügbar sein.

4. Voice Access auch für Android-6.0-Geräte

Google erweitert diesen Winter auch die Navigation über Voice Access. Die neuen Features sind bereits für Geräte mit dem Android-11-Betriebssystem verfügbar und sollen in den kommenden Wochen auch für Android 6.0 gelauncht werden. Mithilfe von Machine Learning sollen Buttons oder Labels einfacher über die Stimme genutzt werden können.

5. Google baut die Nearby-Share-Funktionen aus

Außerdem verbessert Google die Funktionen für Nearby Share. Über das Feature werden künftig auch Play Store Apps mit anderen Android Usern geteilt werden können. Dabei wird das Sharing über die vom Nutzenden favorisierte Methode vollzogen. Die Apps können also über Bluetooth, Bluetooth Low Energy, WebRTC oder W-Lan geteilt werden. Auch diese Neuerung wird in den kommenden Wochen ausgerollt.

Kommentare aus der Community

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*