Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Social Media Marketing
Kurze Clips aus Videos und Live Streams erstellen: YouTube testet Clipping Feature
© Jumpstory

Kurze Clips aus Videos und Live Streams erstellen: YouTube testet Clipping Feature

Nadine von Piechowski | 29.01.21

YouTube experimentiert mit einem neuen Feature, das es Nutzer:innen erlaubt, kurze Clips aus längeren Videos zu schneiden und zu teilen.

YouTube stellt ein neues Clipping Feature vor. Ab sofort kann eine kleine Testgruppe von Creatorn kurze Videos aus längeren VODs (Videos-on-Demand) und Live Streams schneiden.


Die Clips können dabei zwischen fünf und 60 Sekunden lang sein und bekommen eine neue URL. So soll es den Nutzer:innen einfacher gemacht werden, die kurzen Videos auf anderen Plattformen zu teilen. Die ausgewählten Creator können das Clipping Feature nutzen, indem sie auf das Clip Icon, eine Schere, klicken. Google – YouTubes Mutterkonzern – schreibt:

[…] you’ll see a clip icon under the video that will allow you to select a portion of the video that you want to clip. The clip will be played on the original video and loop repeatedly.

Die neue Videobearbeitungsfunktion ist momentan allerdings nur für Android und Desktop verfügbar.

YouTube zieht nach: User kennen das Clipping Feature bereits von anderen Plattformen

Dass YouTube ein neues Clipping Feature testet, ist ein nachvollziehbarer Schritt der Videoplattform. Denn die Nutzer:innen sind ein derartiges Videobearbeitungs-Tool bereits von anderen Plattformen – wie Twitch oder TikTok – gewohnt. Zusätzlich würde das Feature die Creator dabei unterstützen, dem aktuellen Trend, kurze Videoclips zu produzieren und zu teilen, zu folgen. Für die YouTuber dürfte das neue Clipping Feature ebenfalls eine willkommene Neuerung sein. Denn kurze, virale Clips haben schon vielen Channels geholfen, Reichweite und eine Follower-Basis aufzubauen. Wann und ob das Feature noch 2021 ausgerollt wird, bleibt abzuwarten.

Kommentare aus der Community

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*