Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Social Media Marketing
Wie reich sind PewDiePie, MrBeast und Co.? Nach diesen YouTuber-Vermögen suchen die meisten
© Adrian Vidal via Canva, MrBeast: © CC BY 3.0/Wikipedia ; Pokimane © CC BY 3.0/Wikipedia; PewDiePie: © CC BY 3.0/Wikipedia

Wie reich sind PewDiePie, MrBeast und Co.? Nach diesen YouTuber-Vermögen suchen die meisten

Niklas Lewanczik | 16.06.21

Der Net Worth von YouTube-Legende PewDiePie liegt laut einer aktuellen Analyse bei 40 Millionen US-Dollar. Danach suchen monatlich rund 200.000 Menschen. Doch die meisten Suchanfragen zum Vermögen generiert ein anderer.

Sie alle haben ein geschätztes Vermögen in Millionenhöhe, viele im achtstelligen Bereich. Über YouTube konnten sie extrem viel Geld verdienen. In einer Analyse der Suchanfragen zum Vermögen populärer YouTuber hat die Vergleichs-Website MoneyTransfers.com in Kooperation mit dem Analyse-Tool Ahrefs herausgefunden, wessen Vermögenswerte die User am meisten interessieren. Dabei zeigt sich: Das größte geschätzte Vermögen kann mit 200 Millionen US-Dollar der Make-up-Künstler und Unternehmer Jeffree Star aufweisen. Allerdings generiert dieser mit „Jeffree Star net worth“ im Schnitt monatlich nur 57.000 Suchanfragen. Der YouTuber auf Platz eins des Rankings hingegen kann 274.000 Suchen pro Monat nach seinem Vermögen für sich verbuchen.

Top Ten: Das sind die YouTuber, nach deren Vermögen am meisten gesucht wird

Er hat über 63 Millionen Follower bei YouTube, seine Videos erreichen regelmäßig über 50 Millionen Views und sein geschätztes Vermögen liegt bei 16 Millionen US-Dollar. Der US-amerikanische YouTuber MrBeast sichert sich in der Rangliste der YouTuber, nach deren Vermögen am häufigsten gesucht wird, Platz eins. MrBeast zeigt diverse Videos, vom wiedererlebten ersten Tag in der Schule über verrückte Experimente bis hin zum Verschenken von großen Geldsummen.

Nach seinem Nettovermögen wird monatlich online rund 274.000 Mal gesucht. Auf Platz zwei rangiert der schwedische YouTuber PewDiePie, der vor allem Gaming und Comedy ins Zentrum seiner Videos stellt. Er ist seit über zehn Jahren auf YouTube aktiv und hat mit 110 Millionen Followern noch deutlich mehr als MrBeast zu bieten. Allerdings generierte er zuletzt auch deutlich weniger Views pro Video.

Platz drei schnappt sich der Slowake David Dobrik. Seit einigen Jahren postet er Videos auf YouTube und konnte bis dato 18,3 Millionen Follower gewinnen. Nach seinem Vermögen, das auf 20 Millionen US-Dollar geschätzt wird, suchen Menschen monatlich im Schnitt 95.000 Mal. Die einzige Frau im Ranking ist die kanadische YouTuberin Pokimane, die 6,63 Millionen Follower und ein geschätztes Vermögen von 1,5 Millionen US-Dollar aufweisen kann. Nach ihrem Reichtum wird pro Monat 34.000 Mal gesucht.

Die übrigen Plätze in der Top Ten gehen an:

Die Top Ten der YouTuber, nach deren Vermögen am meisten gesucht wird
Die Top Ten der YouTuber, nach deren Vermögen am meisten gesucht wird, © MoneyTransfers.com

Methodologie

Die Analyse von Ahrefs und MoneyTransfers.com hat Suchanfragen mit dem Keyword „net worth“ und der Kombination dessen mit den Namen bekannter Persönlichkeiten ins Zentrum gestellt. Dabei fokussiertn die Analyst:innen Personen, die als YouTuber eingestuft wurden. Die Zahlen bezüglich der globalen Suchanfragen beziehen sich auf einen Durchschnittswert pro Monat. Die Angaben zum geschätzten Gesamtvermögen wiederum wurden aus aggregierten Daten von seriösen Online-Quellen errechnet; dennoch handelt es sich um unbestätigte Schätzwerte.

Dank kreativer Automatisierung keine Kompromisse beim Content mehr: Mit dem kosenlosen Whitepaper „Time to Create“ kannst du deine Content-Fülle optimieren, Inhaltslücken schließen und dein Markenprofil schärfen – alles auf Basis kreativer Automatisierung. Jetzt herunterladen!

Kommentare aus der Community

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*