Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Social Media Marketing
Twitter Articles: Schafft Twitter das Zeichenlimit ab?

Twitter Articles: Schafft Twitter das Zeichenlimit ab?

Aniko Milz | 03.02.22

Unbegrenzte Zeichen statt nur 280? Twitter arbeitet an sogenannten Articles: Ein Langformat, dass es Usern erlauben würde, ihren Inhalt in einem Stück und nicht unterteilt in einem Twitter Thread zu posten.

Wer an Twitter denkt, wird an eine schnelllebige und dadurch auch aktuelle Plattform denken. Vor allem aber denkt man auch an die Zwischenbegrenzung auf 280 Zeichen, die den Charakter der Posts und Threads prägt. Genau an diesem Charakter scheint Twitter nun etwas drehen zu wollen. User, die gerne mehr auf der Plattform schreiben möchten, könnten hierzu bald die Gelegenheit bekommen. Denn Twitter testet langformatige Posts, in Form von Twitter Articles.

Keine Zeichenbegrenzung in Twitter Articles


Die Reverse-Engineering-Expertin Jane Manchun Wong entdeckt regelmäßig versteckte Features im Code verschiedener Apps und Seiten und teilt diese auf Twitter. Auch von den Twitter Articles konnte sie einen Screenshot erstellen. Diese scheinen ein Format zu sein, das Blogposts ähnelt. Laut dem Screenshot können die Artikel direkt in der App erstellt und gepostet werden und unterscheiden sich somit von dem Langformat, das durch den Newsletter-Versand durch Revue möglich ist.

Viel mehr weitere Insights gibt es noch nicht. Interessant ist, dass Jack Dorsey, der Mitgründer von Twitter, schon 2016 in einem Tweet darauf hinwies, dass viele User Screenshots von längeren Texten machen, um diese in einem Post unterbringen zu können. Da der Text so aber als Bild hochgeladen wird, sind Stichworte daraus über die Suche nicht auffindbar – ein verschwendetes Potential. Damals ging es um die Erweiterung von 140 Zeichen auf 280 Zeichen, doch das gleiche Argument lässt sich auch jetzt anwenden. User, die Twitter Articles schreiben, die über die Suche auffindbar sind, könnten eine höhere Reichweite generieren. Es bleibt abzuwarten, wann das Feature ausgerollt wird.

Digital Bash EXTREME – Metaverse

Bist du bereit für einen absoluten Deep Dive in das Thema Metaverse? Dann solltest du dir diese exklusiven Insights von Internetgrößen wie Meta und Google nicht entgehen lassen!

Jetzt Aufzeichnung sichern!

Kommentare aus der Community

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*