Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Social Media Marketing
TikTok Creator designt in Videos altbekannte Logos neu – plötzlich stehen alle großen Unternehmen Schlange

TikTok Creator designt in Videos altbekannte Logos neu – plötzlich stehen alle großen Unternehmen Schlange

Aniko Milz | 17.09.21

So geht Social Media: TikTokerin Emily Zugay postet Videos, in denen sie die Logos von Unternehmen neu designt. Dass sie damit sogar Adobe und die Washington Post begeistern kann, hätte sie wohl nicht geahnt.

Auch wenn das Internet und Social Media ihre Schattenseiten haben, erfreuen wir uns regelmäßig an dem guten Content, den Creator auf sozialen Netzwerken wie Facebook, Instagram oder TikTok teilen. Dazu gehört beispielsweise der Content von TikTok-Nutzerin @emilyzugay. Die TikTokerin lud vor einer Woche das erste Video einer Reihe hoch, in der sie die Logos von bekannten Brands neu designt, darunter unter anderem Apple, NASA, Target oder Starbucks.

11 Millionen Likes für schlecht designte Logos: Was steckt hinter den viralen Videos?

Das erste Video hat mittlerweile über elf Millionen Views und zwei Millionen Likes. Zugay erklärt zunächst, was ihr an den alten Logos nicht gefällt und zeigt dann ihre verbesserte Version. Dass das alles ein Scherz ist, wird schon beim ersten Design recht schnell klar.

@emilyzugay

Putting my degree to use

♬ original sound – Emily’sTikTok.edu

Im zweiten Video, das knapp zehn Millionen Aufrufe und 1,4 Millionen Likes hat, geht sie auf die Vorschläge in den Kommentaren des ersten Videos ein.

@emilyzugay

Reply to @willie3341 easy

♬ original sound – Emily’sTikTok.edu

Für das dritte Video musste sie sich weder selbst Unternehmen raussuchen noch auf die Vorschläge von Followern hören: Denn zu diesem Zeitpunkt fragten die Unternehmen schon selbst bei ihr an.

@emilyzugay

Reply to @adobe here you go

♬ original sound – Emily’sTikTok.edu

Nicht nur sorgt Emily Zugay hier mit ihrer ironischen, trockenen Art für gute Unterhaltung. Die Unternehmen, die bei dem Scherz mitmachen, können sich direkt als trendy und nahbar darstellen. Dass TikTok schnell auf das virale Video aufmerksam wird und kurzerhand das eigene Profilbild mit ihrem Logo ersetzt, ist nicht sehr überraschend. Dass Profile wie das von der Washington Post jedoch auch mitmachen und das eher mittelprächtige Logo von Zugay für ihren Account nutzen, jedoch schon.

Screenshot TikTok
Screenshot The Washington Post

Vermutlich werden die Accounts ihr Bild bald wieder zurücktauschen, doch das Social Media Team zeigt damit, dass es Trends erkennt und schnell reagiert. Mit dieser einfachen Aktion könnten sich die Brands, die mitgemacht haben, sicher einige neue Fans sichern.

Kommentare aus der Community

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*