Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Social Media Marketing
Social Media 2021: Zu diesen Zeiten postest du erfolgreich auf LinkedIn, Facebook und Co.
© Blog2Social

Social Media 2021: Zu diesen Zeiten postest du erfolgreich auf LinkedIn, Facebook und Co.

Nadine von Piechowski | 15.01.21

Beim Posten in den sozialen Netzwerken spielen viele Faktoren eine Rolle, wenn man als Unternehmen erfolgreich sein möchte. Neben den Visuals ist auch der optimale Posting-Zeitpunkt entscheidend.

Instagram, Facebook, LinkedIn und Pinterest: Mittlerweile sind Unternehmen in nahezu allen sozialen Netzwerken aktiv. Aber was muss ein Business beachten, um erfolgreich auf den Social-Media-Plattformen zu sein? Neben authentischen Visuals, die die Markenbotschaft vermitteln, ist auch der Posting-Zeitpunkt entscheidend.

Die optimalen Posting-Zeitpunkte für die verschiedenen Social-Media-Plattformen, © Blogs2Social

Das Experten-Team von Blog2Social hat in einer Untersuchung der Social-Plattformen die besten Zeiträume zum erfolgreichen Posten auf den unterschiedlichen Social Media herausgefunden. Dafür analysierte die Website Content Updates von weltweit über 60.000 Unternehmen und Bloggern. Darüber hinaus erstellte Blog2Social eine übersichtliche Infografik, die dir für deine Social-Media-Planung eine praktische Hilfe sein könnte.

Alles zu seiner Zeit: Warum ist es wichtig, an bestimmten Tageszeiten zu posten?

Es ist bekannt, dass Content – egal wann er gepostet wird – immer nur von einem Bruchteil der Follower und Nutzer:innen auf der jeweiligen Plattform gesehen wird. Denn niemand ist 24 Stunden am Tag in den sozialen Netzwerken unterwegs. Die durchschnittliche „Lebenszeit“ eines Tweets beträgt nach Angaben von Blog2Social beispielsweise nur 20 Minuten. Danach verschwindet der Post meist in den überfüllten Timelines der User und wird nicht mehr wahrgenommen.

Trotzdem ist der richtige Posting-Zeitpunkt wichtig, um deine Reichweite zu maximieren. Denn wenn du zu einer Tageszeit Content postest, zu der viele User sich in dem sozialen Netzwerk befinden, ist die Chance höher, Engagement-Signale wie Likes, Shares oder Kommentare zu generieren. Diese belohnt der Algorithmus auf vielen Plattformen und steigert die Reichweite deines Contents auch noch nachdem dieser schon eine Weile online ist.

Natürlich ist es sinnvoll, hier mit den Analytics Tool der jeweiligen Social App zu arbeiten und nachzuschauen, wann deine Follower die jeweilige Social-Media-Plattform nutzen, um langfristig erfolgreich zu sein. Astrid Linser, Lead Online Marketing Manager bei Stylight, erklärt zum Beispiel im The Digital Bash Podcast:

Wenn es um das Thema Timing geht, ist es am sinnvollsten, sich die verschiedenen Social-Media-Plattformen anzuschauen und zu gucken: Wann ist meine Follower Base online? Wann erreiche ich die am besten? […] Außerdem sollte man sich anschauen, wann man den meisten Traffic beispielsweise von Facebook bekommt und die Postings daran anpassen.

Orientierung für deine Posting Schedule: Zu diesen Zeitpunkten bist du auf den verschiedenen Social Media erfolgreich

Die Infografik von Blog2Social ist eine gute Orientierungshilfe für deine Social-Media-Planung in 2021. Wichtig für viele Businesses: Die Posting-Zeitpunkte an einem Arbeitstag unterscheiden sich stark von denen am Wochenende. Die ganze Grafik kannst du hier einsehen.

Mit einem Klick auf da Bild gelangst du zur größeren Ansicht, © Blog2Social

Kommentare aus der Community

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*