Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Social Media Marketing
Safer Internet Day: So machst du dein Instagram-Konto sicherer

Safer Internet Day: So machst du dein Instagram-Konto sicherer

Aniko Milz | 08.02.22

Anlässlich des Safer Internet Days, der jährlich im Februar stattfindet, machen mehrere Kampagnen auf Gefahren im Netz aufmerksam. Wir erklären, wie du deinen Instagram Account vor Hack-Angriffen schützt.

Seit 2004 findet jährlich im Februar der internationale Safer Internet Day (SID) statt. Diesen nehmen viele zum Anlass, um auf Gefahren im Internet hinzuweisen und darauf, wie man sich schützen kann. Der diesjährige Slogan ist „Together for a better Internet“. Weltweit starten verschiedene Kampagnen, die sich an junge und alte Menschen, Eltern, Lehrer:innen und alle weiteren Internet User sowie Unternehmen und Politiker:innen richten, um das Internet für alle sicherer zu gestalten.

Sicherheit im Netz hat viele Facetten

Um bei jüngeren Usern mehr Awareness für das Thema zu schaffen, befragte die EU-Initiative klicksafe 750 14- bis 24-Jährige unter anderem zu Falschnachrichten, welche auf den sozialen Netzwerken schnell die Runde machen können. Insgesamt ist festzuhalten, dass die Befragten häufiger als noch in 2021 angaben, auf Falschnachrichten zu stoßen. YouTube und Instagram belegen als angegebene Quellen die Top-Plätze.

Während die Eindämmung von Falschnachrichten ein bestehendes Problem für Social-Plattformen wie Facebook, YouTube, Instagram und Co. bleibt, können User jedoch auf andere Weise ihre Experience sicherer gestalten. Dazu teilt Instagram Tipps, wie man das eigene Konto sicherer machen kann, um sich zum Beispiel vor Hacker:innen zu schützen.

Wir wissen, dass es beunruhigend sein kann, den Zugang zum eigenen Instagram-Account zu verlieren. Deshalb unternehmen wir viel, um böswillige Akteure zu stoppen, noch bevor sie Zugang zu Konten erhalten, und bieten unserer Community verschiedene Sicherheitsfunktionen an, damit ihre Konten noch besser geschützt sind,

erklärt ein:e Meta-Sprecher:in OnlineMarketing.de gegenüber. Alle Tipps findest du in unserem Feed Post. Den du dir direkt abspeichern kannst, um die Sicherheit deines Kontos zu überprüfen und zu verbessern.

So schützt du dein Instagram-Konto


E-Book: Business auf Instagram – So machst du dein Unternehmen auf Instagram erfolgreich

Du möchtest einen Instagram Account für dein Unternehmen einrichten oder deinen bestehenden Account bekannter machen? In unserem E-Book gehen wir die wichtigsten Schritte für die Erstellung eines Accounts und den Community-Aufbau durch. Außerdem teilen wir wertvolle Tipps rund um Hashtags, Reels und Rechtsfallen.

Jetzt E-Book sichern!

Kommentare aus der Community

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*