Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Social Media Marketing
Neues Facebook-Design endlich für alle da – so wechselst du
Screenshot Facebook

Neues Facebook-Design endlich für alle da – so wechselst du

Aniko Milz | 20.03.20

Das große Facebook Redesign ist da. Wir erklären, wie du zum neuen Facebook wechselst und welche Neuerungen es gibt.

Auf der F8 angekündigt und im Januar für die ersten Usern freigeschaltet, ist das neue Facebook-Design jetzt für alle Nutzer verfügbar. Das Roll-out kommt mit einem veränderten Logo, dem Dark Mode und einem deutlich cleaneren Design.


Wie Facebook in einem Tweet erklärt, wird das neue Design nach und nach für alle User freigeschaltet. Wenn du zu den ersten gehörst, kannst du unter „Konto“ die Option „Zum neuen Facebook wechseln“ auswählen. Noch ist es möglich, jederzeit zurückzuwechseln, doch gegen Ende des Jahres soll das neue Design per default eingestellt sein.

Neues Facebook-Design: Was verändert sich?

Das Roll-out kommt nach dem Redesign des Facebook Messengers vor einigen Wochen. Es ist deutlich zu erkennen, dass das neue Facebook stärker an Mobile orientiert ist. Das soziale Netzwerk stand häufig in der Kritik, mit weiteren Funktionen immer unübersichtlicher zu werden. Vergleicht man das alte und das neue Facebook Layout, ist bereits auf der Startseite deutlich, wie viel mehr in der alten Version auf den ersten Blick zu sehen ist. Zu viel, entschied das Design-Team und vereinfachte die Seitenleiste deutlich.

Seitenleiste des alten Facebook-Designs
Seitenleiste des neuen Facebook-Designs

Das neue Design ist deutlich schlichter gehalten und setzt zudem auf eine größere Schrift, damit User schneller auf der Seite navigieren können. Es bleibt weiterhin deutlich, dass Facebook auch eine ältere Zielgruppe ansprechen möchte als zum Beispiel Instagram und Snapchat. Während auf Instagram davon ausgegangen wird, dass User verstehen, was die kleinen Icons bedeuten, die zur Explore-Seite, dem eigenen Profil, der Startseite oder zum Aktivitätsprotokoll führen, erklärt Facebook dies weiterhin extra beim Hovern über dem Startseite-, Watch, Marketplace, Gruppen- oder Gaming Button.

Große Ergänzung im Facebook Redesign: Der Dark Mode

Etwa ein Jahr lang wurde an dem neuen Design gearbeitet. Facebook muss sein Bestes geben, um nach 16 Jahren auf dem Markt noch relevant zu bleiben. Jegliche Änderungen in den Funktionen oder dem Design standen dabei stets auf dem Prüfstand der Nutzer. Bisher zeigt sich auf Twitter ein überwiegend positives Feedback zu dem Redesign. Besonders häufig wird der neue Dark Mode lobend erwähnt. Dieser lässt sich im neuen Facebook direkt beim Wechsel auswählen, jedoch besteht auch später immer noch die Möglichkeit, hin- und herzuwechseln.

Dark Mode des neuen Facebook-Designs

Mit dem neuen Design soll es einfacher und schneller gehen, neue Events, Seiten, Gruppen oder Anzeigen zu erstellen. Auf die Rückmeldung, wie Creator und Unternehmen mit den Neuerungen klarkommen, müssen wir wohl noch etwas warten – oder selbst ausprobieren. Hast du das neue Facebook bereits ausprobiert? Schreib uns deine Erfahrungen in die Kommentare!

Matthias am 18.09.2020 um 14:39 Uhr

Mit gefällt das neue Design gar nicht und jetzt kann ich leider nicht mehr in das klassische Design wechseln…. sehr schade, jetzt muss ich mich wohl mit dem neuen Design abfinden!

Antworten
Bernd am 05.08.2020 um 16:10 Uhr

Leider ist der Chronik Button, wo man auf einer Seite schnell zu den alten Postings springen konnte abgeschaft worden. Somit ist ein Lesen von hinten her nicht mehr möglich. Somit ist FB für mich endgültig gestorben. Schade.

Antworten
Jens am 02.06.2020 um 10:59 Uhr

ich habe das neue Facebook noch nicht wann bekomme ich das Gruß Jens

Antworten
Niklas Lewanczik am 02.06.2020 um 11:13 Uhr

Hallo Jens,

sofern du bei Facebook ganz rechts zwischen den Reitern Einstellungen und Abmelden noch keine Option „Zum neuen Facebook wechseln“ findest, sollte diese in den nächsten paar Monaten kommen. Mitte März gab Facebook bekannt, dass die Option in den „kommenden Monaten“ für alle ausgerollt werden soll. Das genau zu bemessen wird schwierig, es dürfte vermutlich aber nicht mehr lange dauern. Eine genaue Angabe können wir leider nicht machen.

Beste Grüße

Antworten
U am 20.05.2020 um 11:08 Uhr

Wir haben zwei FB- Profile und bei einen klappt der Umstieg auf das neue Deseign problemlos , aber bei dem anderen FB-Profil wird die Option garnicht angezeigt und immer nur noch das alte Design angezeigt und keine Möglichlkeit das neue einzustellen.

Es sollte doch allen zur Verfügung stehen und nicht nur ausgewählten FB Nutzern.

Antworten
Peggy am 13.05.2020 um 21:05 Uhr

Seit dem Wechsel ist bei mir die Option der Sprachübersetzung verschwunden auch wenn die Einstellungen korrekt sind. Selbst beim switchen in den alten Modus …. weg.

Antworten
Stefan am 09.05.2020 um 02:03 Uhr

Das neue Design einschalten funktioniert übrigens nicht bei jedem, das hätte man ruhig mal kurz recherchieren können, bevor man so reißerisch schreibt „Wir zeigen Dir, wie Du es aktivierst“ …

Antworten
Aniko Milz am 11.05.2020 um 08:46 Uhr

Hallo Stefan,
ich gebe dir recht, dass die Überschrift da etwas irreführend wirkt. Allerdings steht im Text ganz deutlich, dass es noch nicht für alle verfügbar ist und erst nach und nach kommt. Für alle, die die Funktion schon haben, wollten wir eine Anleitung bereitstellen. Alle anderen wissen dann, sobald es soweit ist, wie es geht.
Liebe Grüße,
Aniko

Antworten
Niklas Lewanczik am 11.05.2020 um 08:38 Uhr

Hallo Stefan,

im Text kannst du lesen, dass Facebook das Design für alle User ausrollt, dass der umfassende Roll-out aber einige Wochen oder sogar Monate dauern kann, sodass einige User früher, andere später darauf zugreifen können. Nach und nach wird es bei jedem funktionieren, dann bleiben auch die Hinweise, die wir anführen, zutreffend.

Beste Grüße

Antworten
nix am 07.05.2020 um 10:04 Uhr

Das neue Design ist scheiße, wie bekomme ich das alte wieder ?

Antworten
Niklas Lewanczik am 07.05.2020 um 11:34 Uhr

Hallo,

Facebook ermöglicht es, jederzeit zum klassischen Design zu wechseln. Klick dafür oben rechts auf „Konto“ und dann auf „Zur klassischen Facebook-Version wechseln“ (direkt über „Abmelden). Dort können User, die noch die alte Version haben, auch zur neuen Wechseln. In beide Richtungen sind Wechsel jederzeit möglich.

Beste Grüße

Antworten
Jule am 11.05.2020 um 10:32 Uhr

Hallo, das funktioniert leider nicht. Bei mir steht über „Abmelden“ nur die Möglichkeit den Nachtmodus einzuschalten und direkt darüber dann Hilfe und Support und Einstellungen. Wurde da entfernt oder verschoben?

Antworten
Niklas Lewanczik am 11.05.2020 um 13:25 Uhr

Hallo Jule,

also entfernt wurde die Option grundsätzlich noch nicht, ich sehe sie selbst bei mir noch. Allerdings plant Facebook, das neue Layout später zur Grundeinstellung zu machen; so kann ich nur spekulieren, dass einige User als Testgruppe fungieren und nicht mehr switchen können oder dass es sich um einen technischen Fehler handelt.
Aber die Ursache kann ich leider nicht angeben.

Beste Grüße

Antworten
Uwe am 15.07.2020 um 10:19 Uhr

Ist bei mir leider auch wie bei Jule. Der Rückwechsel geht einfach nicht mehr.
Da fühlt man sich als Anwender echt verarscht, denn nicht Jedem ist das neue Design recht…

Niklas Lewanczik am 08.09.2020 um 08:39 Uhr

Hallo Barbara,

seit September soll eigentlich nur noch die neue Version angezeigt werden, ein Switch zur alten ist dann nicht mehr möglich. Allerdings habe ich vorhin getestet, und bei mir ist ein Switch weiterhin möglich. Vermutlich dürftest du spätestens dann, wenn das alte Design nicht mehr verfügbar ist, auch nur noch die neue Version sehen können.

Beste Grüße

Antworten
Barbara Özer am 07.09.2020 um 16:18 Uhr

bei mir wird die neue Option auch nicht angezeigt ,entweder alle oder keiner ,wie soll ich dann feststellen ob das neue gut ist oder das alte besser war .

Antworten
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*