Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Social Media Marketing
Flexibilität auf Facebook: Alte Beiträge lassen sich ab sofort einfacher löschen
© Facebook

Flexibilität auf Facebook: Alte Beiträge lassen sich ab sofort einfacher löschen

Aniko Milz | 03.06.20

Mit einer neuen Funktion auf Facebook lassen sich Beiträge nach markierten Personen und Zeitabschnitten sortieren und so deutlich einfacher entfernen.

Sicher haben viele von uns schon einmal etwas auf Social Media gepostet, das wir etwas später bereut haben. Glücklicherweise lassen sich Beiträge auf Facebook, Instagram und Co. einfach wieder löschen. Mittlerweile funktioniert dies sogar mit versendeten Nachrichten. Doch wie sieht es aus, wenn wir unsere Präsenz online verändern möchten und in dem Zuge ganz alte Beiträge löschen möchten?

Schneller Beiträge aus einem bestimmten Zeitabschnitt finden

Alte Beiträge, die eventuell in einer Phase entstanden sind, die nicht mehr zu unserer heutigen Persönlichkeit passt, waren auf Facebook bisher nur mühsam zu finden. Das soll sich mit einer neuen Funktion ändern. Unter „Aktivitäten verwalten“ haben User ab sofort die Möglichkeit, alte Beiträge zu archivieren oder zu entfernen.

Aktivitätenprotokoll auf Facebook
© Facebook

Facebook hat es deutlich vereinfacht, alte Beiträge zu finden. Mehrere Filter helfen dabei, Beiträge nach markierten Personen oder bestimmten Zeitabschnitten zu sortieren. Zunächst ist die Funktion nur mobil verfügbar. Über die Einstellungen gelangst du auf das Aktivitätenprotokoll und von dort aus zu Aktivitäten verwalten und Beiträge verwalten. Hier kannst du den gewünschten Filter einstellen und deine Beiträge durchsuchen. Beiträge, die ins Archiv verschoben wurden, können nur noch vom User selbst gesehen werden. Dies bietet sich zum Beispiel für lustige Freizeitbilder an, die man nicht mehr öffentlich zeigen möchte. In den Papierkorb verschobene Posts werden nach 30 Tagen automatisch gelöscht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*