Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
SEO - Suchmaschinenoptimierung
Googles November Core Update 2021: Das sind die Auswirkungen

Googles November Core Update 2021: Das sind die Auswirkungen

Nadine von Piechowski | 30.11.21

Am 17. November 2021 rollte Google ein großes Core Update aus. Wir zeigen dir die ersten Effekte der Algorithmus-Neuerungen.

Gut vier Monate nach dem großen Doppel-Core-Update rollte Google nun die nächsten weitreichenden Algorithmus-Änderungen aus. Vor dem Launch deuteten mehrere Posts von SEOs und auch ein Tweet von Googles Chef der SearchLiaison, Danny Sullivan, auf eine bald bevorstehende Neuerung hin.


Am 17. November war es dann soweit und viele SEO-Verantwortliche rechneten mit verheerenden Auswirkungen auf die eigene Page Performance. Eine Analyse von SemRush zeigt nun, welche Effekte Googles Update tatsächlich hatten.

Googles November Core Update: Höhere Volatilität als beim July Core Update

Die Insights von SemRush zeigen, dass das November Core Update insgesamt zu einer höheren Volatilität führte als vor vier Monaten. So wiesen die Desktop-SERPs zwölf Prozent mehr Volatilität auf und die Mobile-SERPs waren nach dem November-Update um 23 Prozent volatiler.

Weiter wiesen 16 der 17 analysierten Verticals während des Updates im November eine höhere Volatilität auf als im Juli. Insgesamt ist die durchschnittliche Volatilität aller Branchen im November um 20 Prozent höher als im Juli.

Ranking-Änderungen nach dem November Core Update um zwei Prozent höher

Das Core Update im Juli wirkte sich auf die Top 10 SERPs in soweit aus, dass nur fünf Prozent dieser hinter ihrer vorherigen Position im Google Ranking landeten. Bei dem jetzigen Update sind die Auswirkungen deutlich auf sieben Prozent gestiegen. In der SemRush-Analyse heißt es hierzu:

However, we see a different picture when we look at the top 5 results: 
During the July 2021 Core Update 7.4% of URLs ranking in the top 5 previously ranked beyond position 20;
During the November 2021 Core Update only 4.4% of URLs ranking in the top 5 previously ranked beyond position 20. 

Top 100 Websites: Wer konnte die größten Gewinne und Verluste verzeichnen?

SemRush untersuchte ebenfalls, welche Websites die größten Gewinne und Verluste verzeichnen konnten. Die Ergebnisse fasst das Unternehmen wie folgt zusammen:

The November 2021 core update winners gained around 33 positions, with an average position of 10.

The losses look slightly more moderate. On average, those hit the hardest by the update lost around 28 positions. Just as during the July 2021 update, the average page that was within the top 100 most negatively affected list ranked at position 16.

Masterplan: Wie du dir zeit- und kostenintensive Website-Relaunch-Projekte künftig sparen kannst

Nur noch ein letztes Mal: Dieser Guide bereitet dich mit relevanten Schritt-für-Schritt-Leitfragen optimal auf deinen nächsten letzten Relaunch vor.

Jetzt herunterladen

Kommentare aus der Community

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*