Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
SEO - Suchmaschinenoptimierung
Google wichtigste Traffic-Quelle für News-Portale

Google wichtigste Traffic-Quelle für News-Portale

Bernhard Koch | 28.08.13

Google, Facebook und Content-Aggregatoren - Parse.ly listet die wichtigsten Traffic-Quellen für Nachrichtenanbieter.

Der Webanalyse-Dienstleister mit Schwerpunkt auf Real-Time-Analytics liefert einen künftig monatlich erscheinenden „Authority Report„. Dieser führt unter anderem die Top 10 Traffic-Quellen für große Newsportale auf, die vor allem von Suchmaschinenanbietern und den großen sozialen Netzwerken dominiert werden:

Googles Webauftritte (inklusive Google News) führen die Liste mit mehr als 200 Millionen Pageviews an, mit einigem Abstand folgen Facebook und Outbrain – eine Content-Discovery-Plattform, zu deren Nutzern unter anderem die Washington Post, CNN und Mashable gehören. Auf Platz 5 landen die Kunden Parse.lys, die sich gegenseitig verlinken und Traffic liefern.

Ein Klick auf die folgende Grafik verrät die Top 30 Quellen exklusive Facebook und Google.

parsely_sourcesFeedly hat am meisten vom Ende des Google Reader profitiert und findet sich an der Spitze der RSS-Reader als Trafficquelle wieder – mit einem großen Abstand zu anderen Anbietern, die jüngst als mögliche Nachfolger beworben wurden:

parsely_rss

Für diesen Report wurden nach Angaben Parse.lys 5 Milliarden Pageviews von über 160 Millionen Unique Visitors auf mehreren Hundert Websites seiner Kunden ausgewertet. Zu diesen zählen unter anderem Mashable, TheNextWeb und The Atlantic.

Kommentare aus der Community

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*