Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Programmatic Advertising
Über Attribution, Programmatic Branding und Neuheiten im Markt – Paco Panconcelli, Quantcast, im Videointerview
Paco Panconcelli, Managing Director von Quantcast Deutschland

Über Attribution, Programmatic Branding und Neuheiten im Markt – Paco Panconcelli, Quantcast, im Videointerview

Anton Priebe | 23.03.16

Paco Panconcelli, Managing Director von Quantcast Deutschland, gibt im Video spannende Einblicke in die Entwicklungen auf dem deutschen Programmatic Sektor.

In dem Börsensaal der Hamburger Handelskammer kamen zur d3con 2016 1.500 Besucher zusammen, um über Entwicklungen im datengetriebenen Display-Geschäft zu diskutieren. Wir sprachen mit Paco Panconcelli, dem Geschäftsführer von Quantcast Deutschland, um uns seine Meinung zu aktuellen Trends einzuholen.

Videointerview mit Paco Panconcelli, Managing Director Quantcast Deutschland

Paco Panconcelli erläutert zunächst den Stellenwert der Attribution und ordnet das Thema im deutschen Markt ein. Er skizziert die Entwicklungen im Ökosystem des Data Driven Display Advertising und hebt hier Programmatic Branding besonders hervor, das hierzulande immer mehr Aufmerksamkeit erlangt. Es freut Panconcelli, dass auch kleinere Unternehmen Programmatic für sich entdecken und in den Markt kommen. Darüber hinaus verrät der Geschäftsführer im Interview, welche Neuheiten Quantcast plant und findet abschließend einige Worte zur d3con.

Das Video

Asprovita am 12.11.2016 um 16:14 Uhr

Super Video, danke.

Antworten
Adpackpro am 01.11.2016 um 10:35 Uhr

Super Video, danke dafür

Antworten
Filabe am 16.10.2016 um 09:47 Uhr

Super Video, absolut Top.

Antworten
Andreas Oehrl am 14.06.2016 um 16:54 Uhr

Super informatives Video.

Antworten
Harry Weber am 25.03.2016 um 13:18 Uhr

Danke für das interessante und informative Videointerview!!!

Antworten
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*