Agenturen & Dienstleister

Übernahme von Alenty: AppNexus kauft in Paris ein

Der Pariser Werbe Sichtbarkeit Spezialist Alenty wird zukünftig komplett in das RTB-Unternehmen AppNexus eingegliedert.

© rudall30 - Fotolia.com

Der RTA-Spezialist AppNexus hat das französische Unternehmen Alenty übernommen, das die Viewability von Werbeanzeigen bewertet und optimiert. Die Technologie war zuvor bereits in der AppNexus-Konsole integriert und ist nun fester Bestandteil des firmeneigenen Repertoires.

Messung der Werbe Sichtbarkeit von Paris aus

Zwar war die Technologie der Werbe Sichtbarkeit Experten von Alenty in der Vergangenheit schon über die App einsetzbar, doch nun hat sich AppNexus dazu entschieden, das Unternehmen vollständig mit einzugliedern. Am Montag wurde der Deal abgeschlossen, genaue Details sind bislang nicht bekannt geworden. Alenty bietet Lösungen für Advertiser und Agenturen an, um deren Branding-Kampagnen zu optimieren und arbeitet dafür auch mit der Publisherseite zusammen.

Alenty hat seinen Sitz in Paris und wurde wie AppNexus im Jahre 2007 gegründet, damals von CEO Laurent Nicolas und CTO Nicolas Thomas. Mittlerweile beschäftigen sie 18 Mitarbeiter, die in Zukunft Teil der Belegschaft von AppNexus werden sollen. Die Situation hat sich seit 2007 geändert – die Franzosen haben nicht nur mit comScore und Google harte Konkurrenz in ihrer Marktnische bekommen.

AppNexus mit Hauptsitz in New York liebäugelt schon länger mit der Hilfe einer weiteren Finanzierungsrunde zu expandieren. Die Alibaba Group gilt als einer der potentiellen neuen Investoren auf dem RTB-Sektor.

Quelle: AdExchanger

Über Anton Priebe

Anton Priebe

Anton Priebe ist Redaktionsleiter und seit Ende 2013 bei OnlineMarketing.de aktiv. Der studierte Germanist und Soziologe fokussiert sich auf Technologie, kreative Marketingstrategien, Conversion Optimierung und SEO. In seiner Freizeit klettert Anton gerne Wände hoch, bereist die Welt und freut sich über gutes Essen oder neue Musik.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.