Social Media Marketing

Corona: Twitter Watch Parties werden immer beliebter

Gemeinsam mit Freunden einen Film gucken? Während der Coronapandemie gar nicht so leicht. Deswegen schmeißen immer mehr Twitter User Watch Parties auf der Plattform.

Panne bei Twitter

© PhotoMIX-Company | Pixabay, CC0

Die Coronapandemie und die vielerorts damit verbundenen Lockdowns führten dazu, dass sich die Menschen neue Wege suchten, um mit ihren Liebsten in Kontakt zu bleiben. Auf den Social-Media-Plattformen gab es daher einen Anstieg an Usern, die sich über die Videochat Features oder die Messaging Tools bedienen, um die Zeit mit ihren Freunden und Familien zu verbringen. Auch auf Twitter ist dieser Trend deutlich sichtbar. Denn die Kurznachrichten-Plattform verkündete eine massive Zunahme von Twitter Watch Parties, bei denen Twitter-Nutzende gemeinsam Filme oder TV Shows auf der Plattform schauen und darüber diskutieren.

Twitter gibt in dem kurzen Clip, in dem die Beliebtheit von Twitter Watch Parties erklärt wird, auch einige Stats zu dem Format bekannt. Demnach seien die Phrasen „Watch Party“ und „Netflix Party“ seit Beginn der Coronapandemie um 500 Prozent angestiegen. Die Analysen beziehen sich dabei hauptsächlich auf Kanada.

Twitter als globales Wohnzimmer: Mit Watch Parties Engagement generieren

Dieser Anstieg an kollaborativer Nutzung des Social-Media-Kanals kann auch für Advertiser interessant sein. Denn während der Twitter Watch Parties ist das Engagement besonders hoch, sodass die Themen der Filme oder TV Shows schnell in den Twitter Trends landen können. Das zeigen auch die von Twitter angebrachten Beispiele. So fanden die Watch Parties zu dem Launch der Musical-Verfilmung „Hamilton“ auf Disney+ oder zur Netflix-Dokumentation „The Last Dance“ über Michael Jordan auf Twitter statt und konnten sehr erfolgreiche Zahlen vorweisen.


Effektives Social Media Management Was in sozialen Medien geschieht, beeinflusst die Kundenstimmung bezüglich Ihrer Produkte und Dienstleistungen und im Endeffekt auch Ihrer Marke. Erfahren Sie, was Sie tun können, um Gespräche über Ihre Marke in die richtige Richtung zu lenken.

Jetzt kostenlos herunterladen


Dass User gemeinsam einen Film oder eine TV Show schauen und sich darüber über Twitter austauschen, gleicht im Grunde genommen einer Chat-Gruppe – nur auf einem interaktiveren Level. Denn neben den normalen Twitter Usern diskutieren meist auch Mitglieder des Movie Casts oder Produzierende mit und geben spannende Insights.

Movie Night: So schmeißt du eine Twitter Watch Party

Wer gerne selbst eine Watch Party veranstalten möchte, bekommt von Twitter einige Tipps mit an die Hand. Neben der Filmauswahl sei es wichtig, einen Co-Host und einen Hashtag auszuwählen und auf die Tonalität der interagierenden User einzugehen.

Twitter watch party
Twitter gibt Tipps für die perfekte Watch Party, © Twitter

Ob die Coronapandemie die Art, wie wir gemeinsam Filme gucken, nachhaltig verändert, wird sich erst in den kommenden Monaten zeigen. Momentan sind Twitter Watch Parties allerdings ein guter Weg, um in Echtzeit mit anderen Usern zu kommunizieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.