Agenturen & Dienstleister

The Big Picture: Die globale Marketing Landschaft auf einen Blick

Eine neue Übersicht bildet die Marktteilnehmer in der Marketing Technologie Landschaft ab und verdeutlicht, wie sie sich entwickelt.

© Romolo Tavani - Fotolia.com

Online Marketing fußt auf Technologieanbietern, die die Wünsche der Marketingverantwortlichen in die technische Welt der Zahlen und Algorithmen übersetzen. Scott Brinker, Herausgeber des Chief Marketing Technologist Blog und CTO des Saas-Unternehmens ion interactive, machte sich erneut daran, die aktuelle Unternehmenslandschaft des Online Marketing in einer Grafik abzubilden.

Marketing Technology Landscape – der große Überblick

Das Ergebnis seiner Bemühungen veröffentlichte Brinker nun auf chiefmartec.com. Auf den ersten Blick sieht die Übersicht recht verwirrend aus, denn 1.876 Unternehmen in einer Grafik zu vereinen, ist so kompliziert, wie es sich anhört. Zur leichteren Orientierung jedoch, sind die Dienstleister in sechs verschiedene Klassen unterteilt: Marketing Experiences, Marketing Operations, Middleware, Backbone Platforms (speziell die Suites), Infrastructure und Internet. Des Weiteren helfen 43 Kategorien dabei, sich bei den jeweiligen Disziplinen zurechtzufinden.

Marketing Technology Landscape by chiefmarec

Die Karte kann nicht alle Marktteilnehmer berücksichtigen, konzentriert sich etwas zu sehr auf den US-amerikanischen Raum und vor allem einige große Player aus Europa sucht man vergeblich. Dennoch wirkt sie übersichtlich und einheitlich.

Dass sich die Branche im Wachstum befindet, sollte jedem klar sein. Startups finden ihre Nische und somit einen Platz in der Übersicht. Die Anzahl der Firmen auf der aktuellen Grafik hat sich im Vergleich zum Vorjahr verdoppelt. Die Chronologie der erschienenen Bilder macht die Entwicklung deutlich. Diese ist allerdings nicht nur Neueinsteigern, sondern auch einer tiefergehenden Recherche zu verdanken.

Marketing Technology Landscape Progression

Scott Brinker fasst die Schlüsse, die aus der Betrachtung der Marketing Landschaft zu ziehen sind, zusammen:

  • Marketing has unquestionably become a technology-powered discipline.
  • The quantity of martech ventures is a barometer of how much marketing is evolving.
  • The marketing technology field is heterogenous, with a very broad range of products.
  • To thrive in this environment, marketing should steadily develop its technical talent.

In diesen Punkten kann man ihm wohl kaum widersprechen.

Eine hochauflösende Grafik in PDF-Format findet ihr hier.

Quelle: chiefmartec

Über Anton Priebe

Anton Priebe

Anton Priebe ist Redaktionsleiter und seit Ende 2013 bei OnlineMarketing.de aktiv. Der studierte Germanist und Soziologe fokussiert sich auf Technologie, kreative Marketingstrategien und SEO. In seiner Freizeit klettert Anton gerne Wände hoch, bereist die Welt und freut sich über gutes Essen oder neue Musik.

2 Gedanken zu „The Big Picture: Die globale Marketing Landschaft auf einen Blick

    1. Anton PriebeAnton Priebe Artikelautor

      …verdeutlicht aber dennoch, wie sich digitales Marketing entwickelt hat und bietet eine seltene Übersicht. Von Zeit zu Zeit kann es nicht schaden, sich die Dimensionen der Branche, in der man Arbeit, zumindest theoretisch bewusst zu machen ;-)

      Gruß
      Anton

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.