Mobile Marketing

Responsive Design – sinnvoll oder nicht?

Ist es wirklich so wichtig, ein Responsive-Webdesign zu bieten? Oder nicht? Eine Infografik klärt auf.

(c)onlinemarketing.de

Mobile bleibt auf dem Vormarsch. Immer mehr Nutzer gehen via Tablet und/oder Smartphone online. Insofern stehen viele in der Internet-Branche vor der Frage, ob sie ein Responsive Design bei ihrer Homepage bieten sollen.

Bei Venturebeat haben wir eine Infografik zu dem Thema gefunden, die die Frage sehr strukturiert angeht. Nachdem zunächst einige Daten und Fakten mitgeteilt werden, listen die Macher der Grafik einige Pros und Cons zum Responsive Design auf.

Responsive Design hat Vor- und Nachteile

Zunächst einmal sprechen die Daten durchaus für eine optimierte Mobileseitenanpassung. Denn mittlerweile beträgt der Mobile-Anteil des Traffics zu den führenden E-Commerce-Sites schon 21 Prozent. Und 28 Prozent aller US-Amerikaner nutzen ihr Mobile-Gerät bereits häufiger als den Desktop-Computer, um online zu gehen.

Zudem hat sich die Zahl der verschiedenen Screen-Auflösungen in den letzten Jahren deutlich erhöht. 2010 waren es durchschnittlich noch 97 verschiedene Screen-Auflösungen, im laufenden Jahr ist der Wert bereits auf 232 geklettert.

Advertiser sollten die Zunahme des Mobile Commerce erkennen

Insofern sollte es für viele Werbetreibende schon fast selbstverständlich sein, ein Responsive Webdesign anzubieten, um zu gewährleisten, dass ihre Website auch auf allen Mobile-Geräten optimal angezeigt wird. Doch es gibt auch Nachteile am Responsive Webdesign. Zum Beispiel verlangsamt sich die Download-Geschwindigkeit. Und die Zeit für die Entwicklung des Designs wird auch nicht gerade kurz sein. Von den Kosten dafür ganz zu schweigen.

Also, entscheidet selbst. Braucht Eure Website ein Responsive Design oder nicht?
Die folgende Infografik kann euch bei der Entscheidung helfen – komplett abnehmen aber sicher nicht:

responsive-web-infographic_final

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.