SEO - Suchmaschinenoptimierung

Penguin 2.0 ist live

Die vierte Version des befürchteten Algorithmusupdates mischt die SERPs gründlich auf.

Die vierte Version des gefürchteten Updates gegen überoptimierte Seiten ist online, wie Matt Cutts in seinem Blog bestätigte. Es betrifft insgesamt 2,3% aller US-Suchanfragen und stellt damit das einflussreichste Update seit der ersten Penguin-Version vom April 2012 dar.

Nach den weniger umfangreichen Updates der Versionen 2 und 3 bringt Penguin 4 gewichtige Algorithmusänderungen, die der angekündigten Generation 2.0 zugerechnet werden können. Im Blogbeitrag meinte Cutts: „intern bezeichneten wir es Penguin 2.0“.

Vor der Bestätigung in Matt Cutts eigenem Blog wurde das Thema in Folge 199 des Podcasts „This Week in Google“ besprochen. Während der Show betonte Cutts den Fortschritt Penguins: „Die vorherige Penguin-Version hat sich praktisch nur die Homepage einer Website angeschaut. Die neue Generation geht viel tiefer und hat einen sehr großen Einfluss in bestimmten Bereichen.“

Laut der jüngst in einem Webmaster-Video offenbarten Plänen Googles für den Sommer 2013 geht es mit Penguin 4 Black-Hats an den Kragen. Das Update wirkt sich auf verschiedene Sprachregionen unterschiedlich aus, da in manchen Sprachen mehr Webspam vorhanden ist als in anderen. Höchste Zeit, das eigene Ranking zu überprüfen.

4 Gedanken zu „Penguin 2.0 ist live

  1. lucid dream

    Hmm it looks like your website ate my first comment (it was super long) so
    I guess I’ll just sum it up what I wrote and say,
    I’m thoroughly enjoying your blog. I too am an aspiring blog blogger but I’m still new to everything.

    Do you have any tips for first-time blog writers? I’d really appreciate it.

    Antworten
  2. Ben Mueller

    Also es mehren sich die Gerüchte dass das Update nun auch schon bis nach Good-Old-Germany geschafft hat – dennoch sind unsere Seiten nahezu gleich geblieben… – so kann es bleiben – hoffen wir das Beste.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.