Targeting

Microsoft Advertising: Targeting mit nugg.ad

Mit nugg.ad holt die Werbeabteilung von Microsoft einen Experten für Predictive Behavioral Targeting an Bord.

Logo: Microsoft Advertising

nugg.ad ist eine Targeting Plattform, die es den Microsoft-Kunden ermöglicht, mit neuen Metriken gezielteres Targeting der Endkunden zu erreichen. Mit der Kooperation haben den Werbetreibenden von Microsoft Advertising insbesondere die Möglichkeit, Interessen, soziodemografischen Daten oder Online-Aktivitäten ihrer Kunden wesentlich genauer zu analysieren und diese damit gezielter anzusprechen.

Wie funktioniert’s? Predictive Behavioral Targeting arbeitet mit Cookies, die im Browser des Nutzers gesetzt werden und Daten übermitteln. Diese Daten geben vor allem Aufschluss über das Kundenverhalten und werden von nugg.ad mit diversen Online-Befragungen kombiniert und interpretiert. Die daraus abgeleiteten Erkenntnisse werden dann als Basisvorhersagen (Predictions) auf die einzelnen soziodemographischen Gruppen übertragen.

Wie Internetworld.de Markus Frank, den Director Sales & Marketing bei Microsoft Advertising, zitiert, ermögliche diese Form des Targetings es, eine bestimmte Zielgruppe zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu erreichen. Die Streuverluste für Werbetreibende verringerten sich dabei enorm, so Frank weiter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.