Social Media Marketing

Infografik: Social Media – Spickzettel für Unternehmen

Twittern oder nicht Twittern? Die wichtigsten Fakten zu Facebook, Google Plus und Co. und Argumente für und wider die einzelnen Netzwerke.

© arrow - Fotolia

likeablemedia stellt in einer Infografik Fakten zu Facebook, Twitter, Instagram, Pinterest, Google Plus, LinkedIn und Snapchat zusammen. Der Spickzettel enthält neben demographischen Daten zur Nutzerbasis eine generelle Beschreibung der sozialen Netzwerke. Dargestellt werden zudem eine Reihe von Pros und Cons zu den einzelnen Anbietern, etwa zu unterschiedlich detaillierten und umfassenden Analysemöglichkeiten und Reportings, verschieden breit ausgebaute Werbemöglichkeiten für Unternehmen und die Lebensspannen der Postings.

So lohnt sich die Ansprache einer weiblichen Zielgruppe vorrangig über Snapchat, Pinterest und Instagram, während männliche Nutzer häufiger auf Google Plus vertreten sind. Googles Netzwerk zeichnet sich gleichzeitig durch Vorteile im Bereich der Suchmaschinenoptimierung aus, während Instagram nach der Übernahme durch Facebook ein großes Potential zugeschrieben wird – vor allem für Werbetreibende.

Ein Blick lohnt sich, sei es zur Unterstützung beim Einstieg ins Social Media Marketing oder als übersichtliche Gedächtnisstütze:

Infografik-Social-Media-Spickzettel-580

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.