Interviews

Fragen an der Front: “SEO kann gar nicht langweilig werden”

Unsere Interviewreihe “Fragen an der Front” stellt Mitarbeiter aus der Online Marketing Szene vor. Heute: Janine Schmidt von 7mobile.

Um dir die verschiedenen Seiten des Online-Marketings näher zu bringen, veröffentlichen wir regelmäßig Interviews mit Mitarbeitern der Branche in unserer Reihe “Fragen an der Front”. So bekommst du einen Einblick darüber, wie vielfältig diese Branche ist und welche Menschen dahinter stehen.

 

Heute haben wir Janine Schmidt, Duale Studentin für Media Management bei 7mobile, zu ihrem Beruf befragt:

Janine Schmidt von 7mobile. Foto: Christian Kunze

Janine Schmidt von 7mobile. Foto: Christian Kunze

 

OnlineMarketing.de: Hallo Janine, stelle dich bitte einmal kurz vor! Was arbeitest du konkret und für welche Firma?

Janine: Ich bin Janine Schmidt und arbeite bei 7mobile.de. Wir sind ein Handy-Onlineshop und verkaufen Smartphones mit und ohne Mobilfunkvertrag. Außerdem betreiben wir die 7mobile Handynews, wo sich interessierte Leser über die aktuellen Trends und Ereignisse in der Mobilfunkwelt informieren können. Ich bin in der Firma überwiegend für die Suchmaschinenoptimierung zuständig und dabei vor allem im Bereich der Content-Erstellung.

OnlineMarketing.de: Was gefällt dir ganz besonders an deinem Beruf?

Janine: Mir gefällt vor allem das abwechslungsreiche Arbeiten. Suchmaschinenoptimierung ist ein sehr dynamisches Arbeitsfeld, wo immer etwas passiert. Von daher kann einem nicht langweilig werden. Es gibt immer etwas zu optimieren. Außerdem habe ich in meinem Beruf die Möglichkeit selbstständig zu arbeiten, aber auch die Zusammenarbeit mit anderen kreativen Köpfen zu nutzen. Vor allem stehe ich viel in Kontakt mit unserem Inhouse-Designer und natürlich unseren Online-Marketing-Agenturen.

OnlineMarketing.de: Wie bist du dahin gekommen, wo du jetzt bist?

Janine: Ich habe nach meinem Abschluss an der Funk & TV Akademie Hamburg überlegt, ob ich bereits in die Arbeitswelt einsteigen möchte oder ein zweites Studium hintendran hänge. Ich habe mir dann gedacht, dass ich doch beides kombinieren könnte und mich für ein duales Studium in dem Fachbereich Media Management entschieden. Ich wollte mein erstes Studium noch weiter vertiefen und vor allem einen Einblick in den wirtschaftlichen Bereich der Medienwelt bekommen.

OnlineMarketing.de: Wie sieht ein typischer Arbeitstag für dich aus?

Janine: Mein Arbeitstag beginnt mit dem Lesen meiner E-Mails und einer Tasse Tee. Danach prüfe ich mit Hilfe unseres SEO-Tools, wo diese Woche Verbesserungspotential besteht und optimiere entsprechend die Inhalte unserer Website. Dabei kommt es natürlich auch in erster Linie darauf an, was unsere Kunden interessiert. Zwischendurch beschäftige ich mich mit neuen Meldungen aus der Branche. Ich überlege mir ständig, was unsere User interessieren könnte. Außerdem beobachte ich natürlich auch die Konkurrenz. Im Laufe des Tages verfasse ich dann Content unterschiedlichster Art zum Beispiel für unsere 7mobile Handy News oder unseren Shop und kümmere mich um die Usability Optimierung unserer Website.

OnlineMarketing.de: Wo verbringst du am liebsten deine Mittagspause?

Janine: Wir sitzen mit unserem Büro in der Hallerstraße und haben daher wirklich viele Möglichkeiten mittags essen zu gehen. Ich bin am liebsten bei dem Kumpirladen im Grindelhof. Es gibt so viele verschiedene Variationen, sie machen gut satt und man hat fast das Gefühl, man hätte sich gesund ernährt.

OnlineMarketing.de: Hast du Tipps für Personen, die einen Beruf wie deinen anstreben?

Janine: Ich denke, dass man meistens über Umwege zu seiner eigentlichen Berufung findet. Vor zwei Jahren hätte ich niemals gedacht, dass ich mich einmal mit Suchmaschinenoptimierung befassen würde. Da habe ich mich noch in einer Redaktion gesehen. Daher denke ich, man sollte immer das machen, was einem am meisten Spaß macht und dann gucken, wohin einen der Weg führt. Nur dann kann man wirklich seine beste Leistung im Job bringen.

OnlineMarketing.de: Was sollten Personen deiner Meinung nach über Online Marketing unbedingt wissen?

Janine: Dass es nicht ein non plus ultra Rezept für jede Firma gibt, sondern immer eine individuelle Lösung gefunden werden muss.

OnlineMarketing.de: Vielen Dank für das aufschlussreiche Interview!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.