Display Advertising

Großes Facebook Update: Power Editor und Werbeanzeigenmanager werden zusammengeführt

Facebook stellt eine neue Oberfläche für den Werbeanzeigenmanager vor, welches die Funktionen des alten Managers mit dem Power Editor kombiniert und letzteren damit ablöst.

© Flickr / HAMZA BUTT, CC BY 2.0

Bessere mobile Bedienung

Der aktualisierte Manager soll die Vorteile des Power Editors und des Werbeanzeigenmanagers zusammenführen und somit eine verbesserte Version von beidem sein. Facebook begründet dies damit, dass 85 Prozent aller Unternehmen Ihre Seiten mobil verwalten und die neue Oberfläche dieses erleichtert.

Was ändert sich?

Es wird weiterhin eine Quick Creation (wie mit dem Power Editor) und eine Guided Creation (wie im Werbeanzeigenmanager) von Kampagnen möglich sein. Werber werden automatisch in den Prozess geschaltet, den sie bevorzugen. Mit einem Klick kann man auch manuell einstellen, wie man die Anzeige erstellen möchte.

In der Quick Creation können Kampagnen, Anzeigengruppen und Werbeanzeigen in beliebiger Reihenfolge erstellt werden, in der Guided Creation wird man von Anfang bis Ende durchgeführt.

Facebooks neue Oberfläche, © AdWeek

Was die Reportings angeht, wird der neue Werbeanzeigenmanager die Diagramme und Aktivitäten des Power Editors mit den bestehenden Funktionen des Werbeanzeigenmanagers kombinieren. Die Oberfläche lässt sich dann individualisieren. Somit können Werber laut Facebook die Ergebnisse auf einer Oberfläche selber kreieren, verwalten und anschauen.

Über Max Blömer

Max Blömer

Studierte Medien- und Eventmanagement. Nach Ausflügen in die Veranstaltungs- und Verlagsbranche, ist er schließlich im Online Marketing angekommen. Seit Mitte 2017 ist er als Online Marketing Manager bei OnlineMarketing.de aktiv.

Empfehlung Meltwater

Meltwater

Wir waren Vorreiter im Bereich Medienbeobachtung, jetzt nutzen wir Artificial Intelligence für die Datenanalyse. Mit Meltwater haben Sie einen erfahrenen Partner an Ihrer Seite, der Ihnen dabei hilft, einen Schritt voraus zu sein.

Ein Gedanke zu „Großes Facebook Update: Power Editor und Werbeanzeigenmanager werden zusammengeführt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.