Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Marketing Tools
Akute Probleme mit dem Leistungsbericht in der Google Search Console

Akute Probleme mit dem Leistungsbericht in der Google Search Console

Niklas Lewanczik | 24.09.21

User der Google Search Console erfahren derzeit Verzögerungen oder Ausfälle beim Reporting im Leistungsbericht. Google sagt aber, dass Indexierung, Ranking und Co. nicht betroffen sind.


UPDATE

Via Twitter hat die Google Search Central inzwischen verkündet, dass das Problem behoben wurde. Damit kam die Meldung erst zwei Tage, nachdem Google dieses offiziell erwähnt hatte – was wiederum einige Zeit nach dem Auftreten des Fehlers geschehen war. Für die vergleichsweise lange Zeit bis zur Behebung entschuldigt sich das Unternehmen.

Das Update des Artikels stammt vom 24.09.2021.


Wer momentan Daten in der Google Search Console ermitteln möchte, könnte auf Probleme stoßen. Denn die Google Search Central hat via Twitter bestätigt, dass es Verzögerungen bei der Darstellung von Daten im Leistungsbericht gibt. Allerdings soll das Problem nur das Reporting selbst betreffen.

Diverse User beschweren sich: Google Search Console teilweise down

Zahlreiche SEOs hatten bei Twitter moniert, dass sie nicht nur Verzögerungen beim Auslesen von Daten in der Seach Control wahrnehmen, sondern gar nicht mehr vernünftig auf das Tool zugreifen können:

Nachdem viele User schon gemutmaßt hatten, dass ihr eigener Account problematisch sein könnte, wurde durch Googles Äußerung zum Thema klar, dass es ein umfassendes Problem beim Suchmaschinenunternehmen gibt. So sehen einige SEOs, die keinen 500 Error erhalten, im Leistungsbericht zwar stetige Impressions, aber die Klicks scheinen zu verschwinden:

Eine detaillierte Erklärung zu allen den auftretenden Anomalien gibt Google nicht. Es wurde aber darauf hingewiesen, dass auf dem Twitter Account der Google Search Central direkt eine Meldung gemacht wird, sobald das Problem behoben ist. Demnach heißt es für SEOs nun Abwarten. Während die Reportings in dieser Zeit nicht standardmäßig ausgeführt werden können, bleiben Crawlings, Indexierung und Ranking unbeeinflusst.

Erfahre in diesem kostenlosen Whitepaper, wie du dich optimal auf das Google Page Experience Update vorbereitest: Infos, Erklärungen und To-Do-Liste inklusive! Jetzt herunterladen!

Kommentare aus der Community

Jonas Zander am 23.09.2021 um 11:41 Uhr

Vielen Dank für den Hinweis. Ich war auch schon ein wenig irritiert.

Antworten
Khoa Nguyen am 27.09.2021 um 15:20 Uhr

Hat mich nicht groß interessiert, da ich in die Google Search Console nicht jeden Tag schaue. Dementsprechend fiel das Problemchen auch nicht groß ins Gewicht.

Antworten
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*