Carousel Ad

Sogenannte Karussell-Werbeanzeigen enthalten maximal zehn verschiedene Bilder. Die Bilder, durch die sich der User klicken kann, beinhalten wesentlich mehr Informationen zu den jeweils gezeigten Produkten, z.B. verschiedene Links und Texte. Diese Form der Werbeschaltung erhöht die Wahrscheinlichkeit das spezielle Interesse von potenziellen Käufern zu treffen. Carousel Ads werden im Social Media Bereich eingesetzt – bei Instagram und Facebook.

Wir bedanken uns für diesen Lexikonbeitrag bei tectumedia. 

Der Performance und Brand Marketing-Experte tectumedia ist Berater und Partner für individuelle Unternehmenslösungen. Vom Aufbau firmeninterner Kompetenzen über Best-of-Breed Beratung zur technologischen Infrastruktur bis zur operativen Leitung und Umsetzung geeigneter Maßnahmen bietet das Team maßgeschneiderte Marketingstrategien.