„Es sind die Mitarbeiter, die uns zu einem guten Arbeitgeber machen“ – Blackwood Seven auf dem Online-Karrieretag in München

Blackwood Seven revolutioniert die Mediaplanung durch Künstliche Intelligenz und Maschinelles Lernen. Erfahre mehr über diesen spannenden Arbeitgeber und die riesige Bandbreite an spannenden Jobs im Interview.

Blackwood Seven ist ein Consulting Unternehmen aus dem AdTech-Bereich, das sich nichts geringeres als die Neudefinition des Marketings auf die Fahnen geschrieben hat. Das dänische Unternehmen mit Deutschlandsitz in München will die Mediaplanung durch Künstliche Intelligenz und Maschinelles Lernen revolutionieren und stellt sich den Fragen interessierter Bewerber auf dem kommenden Online-Karrieretag am 29.06. in München. Wir haben für euch vorab ein spannendes Interview mit Human Resources Manager Esther Adam geführt.

Interview mit Esther Adam Human Resources Manager bei Blackwood Seven Germany

OnlineMarketing.de: Was erhofft ihr euch vom Online-Karrieretag?

Esther Adam: Wir freuen uns sehr auf einen spannenden Tag, an dem wir viele Absolventen und Young Professionals kennenlernen, die Lust haben, ihre eigene Zukunft pro aktiv mitzugestalten! Wir erhoffen uns einen konstruktiven Austausch mit den Besuchern und dass wir ein paar Insights gewinnen, was den Nachwuchskräften wirklich wichtig ist.

Zudem möchten wir mehr Bekanntheit für uns als attraktive Arbeitgebermarke schaffen, da wir 2015 von der BOOMING GmbH zur Blackwood Seven Germany GmbH umbenannt wurden und nun unter dem neuen Namen im Markt aktiv sind.

Was macht die Digitalbranche so interessant für euch?

Die Digitalbranche ist unumstritten ein rasant wachsender Zukunftsmarkt, die Frage ist nicht mehr wann die digitale Transformation kommt, sondern wie sie in den einzelnen Agenturen und Unternehmen nachhaltig umgesetzt wird. Wir sind stolz, ein Teil von dieser sich schnell verändernden und extrem spannenden Zeit zu sein und wir wollen mit unserem disruptiven Geschäftsmodell die Mediabranche nachhaltig verändern. Gerade in der Digitalbranche gibt es viele talentierte Leute, die offen für Veränderungen sind und den stetigen Wandel begleiten.

Office

Office Blackwood Seven

In welchen Bereichen habt ihr Mitarbeiterbedarf?

Grundsätzlich haben wir immer Bedarf an Leuten, die Bock haben, wirklich etwas zu bewegen. Wir brauchen Mitarbeiter, die unser Tempo mithalten können, denn wir sind dabei eine ganze Branche zu revolutionieren. Am schnellsten wachsen wir im Moment mit den Bereichen Media Intelligence und Programmatic Buying. Hier brauchen wir stets Werkstudenten, Absolventen und Professionals.

Was macht Euch zu einem guten Arbeitgeber?

Es sind die Mitarbeiter, die uns zu einem guten Arbeitgeber machen. Denn nur mit einem starken Team können wir den Herausforderungen der Zukunft standhalten. Die Bedürfnisse der Arbeitnehmer haben sich bereits gewandelt, eine ausgewogene Work-Life-Balance ist mittlerweile die Grundvoraussetzung, die Arbeitgeber anbieten müssen, um gute Leute zu halten. Wir investieren in unsere Mitarbeiter und bieten Weiterbildungen und Schulungen für alle Bereiche, so dass wir ständig innovativ bleiben können.

Gibt es einen Moment in einem Bewerbungsgespräch, der euch sprachlos gemacht hat?

Den gab es tatsächlich als eine Bewerberin nach zwanzig Minuten zu mir sagte, sie hätte jetzt keine Lust mehr auf die Fragerei, weil sie das nicht mag.office-II

Wie sieht der perfekte Bewerber für Euch aus?

Wir sind nicht auf der Suche nach Perfektion. Wir wünschen uns Bewerber, die eine gesunde Neugierde mitbringen und die eine Hands-on-Mentalität besitzen. Wir wollen Leute die offen sind und die anders denken. Wir wollen Leute, die zusammen mit uns nachhaltig die Mediabranche verändern.

Was möchtet ihr den Teilnehmern noch über Euch erzählen?

„Mia san mia“ sagt man in Bayern und uns ist unsere Unternehmenskultur sehr wichtig. Wir haben eine eigene Fußballmannschaft, jeder hat die „7“ auf dem Trikot stehen. In unserem Gemeinschaftsraum steht ein Kicker. Wir haben eine schöne Dachterrasse, auf der wir regelmäßig Grillen und die Isar ist in 2 Minuten Laufweite. Einmal pro Woche gibt es einen Innovationsaustausch bei einem gemeinsamen Mittagessen mit allen Mitarbeitern, um die Kommunikation untereinander zu fördern.

Vielen Dank für das Interview!

Du möchtest mit Blackwood Seven ins Gespräch kommen? Dann schau am 29.06.2016 auf dem Online-Karrieretag in München vorbei.

okt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.