Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Städte:
Noch
  • 9
    Tage
  • 3
    Stunden
  • 16
    Minuten

Digital Bash – Programmatic: Dein Update direkt aus der Branche

Sei jetzt beim Digital Bash – Programmatic dabei und bringe dein Wissen auf den neuesten Stand. Am 05. August startet das hochkarätige Programm.

Jetzt Tickets sichern

Die gesamte digitale Werbeindustrie ist ständig im Wandel. Entsprechend müssen Advertiser sich stetig weiterbilden, um up-to-date zu bleiben. Das Event-Format Digital Bash bietet genau hierzu Gelegenheit. Am 05. August ab 09 Uhr bringen dich hochkarätige Speaker von unter anderem Snapchat, United Internet Media GmbH und OneTrust auf den neuesten Stand. Melde dich jetzt kostenlos zu The Digital Bash – Programmatic powered by d3con an. Und das Beste: Du kannst teilnehmen von wo du möchtest. Egal, ob im Büro, bequem im Home Office oder von der Couch aus – mit einem Laptop, Tablet oder Smartphone bist du dabei. Du hast am 05. August keine Zeit? Dann lass dir diese einzigartige Gelegenheit trotzdem nicht entgehen und sichere dir mit deiner Anmeldung die Aufzeichnungen des Events.

Unsere Speaker beim Digital Bash – Programmatic powered by d3con

Den Anfang macht – nach einer Einführung durch Natascha Ehlers von OnlineMarketing.de – Markus Forster, Managing Director bei fusedeck. In dem Vortrag „Beyond CTR – Warum die Click Rate als KPI ausgedient hat“ erklärt er, welche Kennzahlen zur Erfolgsmessung herangezogen werden sollten und warum es nicht unbedingt die Klickrate ist.

Darauf folgt Jan Müller, Sector Lead Performance DACH bei Snap Inc. Er gibt einen Überblick über die Möglichkeiten der Plattform was Targeting, Measurement und Optimierung angeht und zeigt, warum Augmented Reality auch für Lower-Funnel-Ziele relevant ist.

Patrick Stoltze, Director Sales CEE bei Integral Ad Science, spricht anschließend über das wichtige Thema Brand Safety. In den vergangenen Monaten beobachtete die gesamte digitale Werbeindustrie einen enormen Fortschritt beim Thema Brand Safety. Denn die Coronapandemie hat uns gezeigt, dass simples Blocking von Inhalten weder zeitgemäß, noch ausreichend ist, um Ads zu schützen und hochwertige Kampagnen bei der passenden Zielgruppe korrekt auszuliefern. Kontextuelle Lösungen sind der Trend der Stunde.

Im vierten Vortrag des Vormittags erfährst du, wie du dein Präferenzmanagement optimal nutzen kannst, über Compliance hinausgehst, um den ROI eines Datenschutzprogramms mit entsprechendem Präferenz-Center zu steigern und wie du das Thema Präferenzmanagement in deinem Unternehmen vorantreibst. Stephan Köhler, Solution Specialist Preference Choice bei OneTrust, teilt seine Strategien.

„Spielarten der Addressability – so funktioniert künftig Programmatic Advertising“: So lautet der Vortragstitel von Alwin Viereck, Head of Programmatic, Ad Technology & Product bei United Internet Media GmbH. Gerade in Hinblick auf das Ende der Third-Party-Cookie-Ära beleuchtet er die erfolgsversprechenden Lösungen.

Den Abschluss macht Erik Siekmann, CEO von Digital Forward. Er zeigt anhand von aktuellen, konkreten Fallbeispielen Best Practices, Trends und Optimierungspotentiale aus dem digitalen Marketing. Außerdem erklärt er, welche Fehler es unbedingt zu vermeiden gilt.


Agenda

  • 9:00 – 9:10 Uhr: Opening Digital Bash Programmatic Natascha Ehlers | Business Development Managerin | OnlineMarketing.de GmbH
  • 9:10 – 09:40 Uhr: Beyond CTR – Warum die Click Rate als KPI ausgedient hat Markus Foster | Managing Director | fusedeck 
  • 09:45 – 10:00 Uhr: Die 5 Performance Marketing Rules auf Snapchat Jan Müller | Sector Lead Performance DACH | Snapchat
  • 10:05 – 10:35 Uhr: Chancen in Programmatic: Wie kontextuelle Technologie nicht nur Targeting, sondern auch die Evolution von Brand Safety zu Brand Suitability ermöglicht Patrick Stoltze | Director, Sales CEE | Integral Ad Science
  • 10:40 – 11:25 Uhr: 3 Strategien, wie das OneTrust Preference Management Marketern helfen kann Stephan Köhler | Solution Specialist Preference Choice | OneTrust
  • 11:30 – 12:00 Uhr: Spielarten der Addressability – so funktioniert künftig Programmatic Advertising Alwin Viereck | Head of Programmatic, Ad Technology & Product | United Internet Media GmbH
  • 12:00 – 12:35 Uhr: Winner oder Loser? Wie erfolgreiche Advertiser sich von der Konkurrenz abheben Erik Siekmann | CEO | Digital Forward
  • Ab 12:35 Uhr: Abschluss Natascha Ehlers | Business Development Managerin | OnlineMarketing.de GmbH

Die Teilnehmer:innenzahl ist auf 2.500 begrenzt. Sichere dir jetzt deinen Zugang, um die facettenreichen Insights rund ums Thema Programmatic 2021 mitzunehmen. Die Live-Teilnahme und auch der Zugang zur Aufzeichnung des Events sind dabei kostenlos. Sei dabei und besorge dir jetzt dein Ticket für den Wissensvorsprung in der Digitalbranche mit Digital Bash – Programmatic von OnlineMarketing.de.

Noch
  • 9
    Tage
  • 3
    Stunden
  • 16
    Minuten