Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
E-Commerce
Jetzt auch Twitter: Erste Tests für das Live-Stream Shopping laufen

Jetzt auch Twitter: Erste Tests für das Live-Stream Shopping laufen

Nadine von Piechowski | 23.11.21

Der Kurznachrichtendienst steigt in das Social Commerce Game ein. Wir zeigen dir, wie die neuen Shopping Features auf Twitter aussehen.

TikTok tut es, Instagram tut es und auch YouTube ist schon seit längerer Zeit dabei: Das Live-Stream Shopping. Twitter betritt nun – relativ spät – die Social-Commerce-Bühne und testet nun ebenfalls das Shopping in Live Brodcasts. Twitter erklärt:

We are conducting our first test of Live Shopping in collaboration with Walmart, where they will be kicking off Cyber Week with singer, songwriter, dancer and social media superstar Jason Derulo for the first-ever shoppable livestream on Twitter. Starting at 7pm ET on Sunday, November 28, people can watch and shop from alexandra-sobek-wagenbachlmart (on iOS and desktop), where Jason will host a 30-minute variety show highlighting electronics, home goods, apparel, seasonal décor, surprise special guests and much more.

Die Kurznachrichtenplattform zeigt in einem Mockup, wie das neue Commerce Feature aussehen könnte:

Live Stream Shopping, © Twitter
Die neuen Live-Stream Shopping Features bei Twitter, © Twitter

Nutzer:innen sind hier augenscheinlich während eines Live-Streams in der Lage, die vorgestellten Produkte dauerhaft unter dem Live-Video anzuschauen, Artikelinformationen abzurufen und diese dann auch zu kaufen. Zu dem Live-Stream gelangen User entweder über den Live Tweet oder den Shop Tab. In Twitters Shopping-Bereich werden dann momentan laufende Live-Streams oben angezeigt. Auch die Produkte, die in dem Video beworben werden, können User über den Shop Tab finden.

Mehr Social Commerce auf Twitter: Sind Live-Streams das richtige Format für die Kurzvideoplattform?

Dass Twitter nun auch in das Live-Stream Shopping einsteigt, ist keine Überraschung. Schließlich sind Videos in Kombination mit Commerce-Optionen bei den User sehr beliebt. Das zeigt zumindest der Erfolg derartiger Features auf anderen Social-Plattformen.

Ob das auch auf Twitter funktioniert, bleibt fraglich. Denn der Kurznachrichtendienst ist vor allen Dingen für schnellen, schriftlichen Austausch von aktuellen Themen bekannt. Und auch Experimente in Richtung Video-Content sind bei Twitter bisher weniger positiv von den Usern aufgenommen worden. So wurden die Story-ähnlichen Fleets nach nicht mal einem Jahr Bestehen wieder von der Plattform entfernt.

Das Live-Stream Shopping auf Twitter wird momentan ausschließlich in den USA getestet. Wann diese Option auch für Nutzer:innen aus Deutschland ausgerollt wird, bleibt abzuwarten.

E-Book: Business auf Instagram – So machst du dein Unternehmen auf Instagram erfolgreich

Du möchtest einen Instagram Account für dein Unternehmen einrichten oder deinen bestehenden Account bekannter machen? In unserem E-Book gehen wir die wichtigsten Schritte für die Erstellung eines Accounts und den Community-Aufbau durch. Außerdem teilen wir wertvolle Tipps rund um Hashtags, Reels und Rechtsfallen.

Jetzt E-Book sichern!

Kommentare aus der Community

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*
*

Über 30.000 Abonnenten können nicht irren. Melde dich jetzt zu unserem NEWSLETTER an: