Content

Social Media Plan: Ein Monat voller Content Ideen

Du weißt nicht mehr, was du noch posten könntest? Kein Problem – Wir haben 30 abwechslungsreiche Ideen für deine Social Media Kanäle parat.

© Stauke - Fotolia.com

© Stauke - Fotolia.com

Social Media Marketing kann manchmal sehr anstrengend sein. Vor allem wenn das notwendige Team im Rücken fehlt und alle Kanäle selbst organisiert werden müssen. Auch der kreativste Kopf kann einen Zeitpunkt erreichen, an dem ihm einfach nichts mehr einfällt.

Anzeige:

Um euch die Arbeit ein wenig zu erleichtern und eventuellen Problemen vorzusorgen, haben wir uns zusammengesetzt und einen Social Media Plan für einen ganzen Monat erstellt, der für jeden Tag eine frische Idee bereit hält. Somit muss dein Account bei Google+, Facebook, Twitter & Co. nicht still stehen.

30 Tage Social Media Plan

Zeitpunkt
Idee
Tag 1
Gib einen nützlichen Tipp für deine Branche.
Tag 2
Mache auf deinen Newsletter aufmerksam.
Tag 3
Starte eine Verlosung.
Tag 4
Stelle in jedem Kanal deine anderen Accounts in sozialen Netzwerken vor.
Tag 5
Schreibe etwas über eine Veranstaltung, auf der du warst.
Tag 6
Räume mit einem Mythos auf, der durch deine Branche geistert.
Tag 7
Erstelle oder teile eine Infografik.
Tag 8
Lass andere zu Wort kommen und veröffentliche ein Interview.
Tag 9
Stelle deinen Arbeitsplatz vor.
Tag 10
Informiere über die Meilensteine deines Unternehmens.
Tag 11
Teile den Content eines anderen aus deinem persönlichen Netzwerk.
Tag 12
Beziehe Stellung zu einem aktuellen Nachrichtenthema.
Tag 13
Beschreibe den bislang größten Erfolg deines Unternehmens.
Tag 14
Beschreibe einen Fehlschlag und was du daraus gelernt hast.
Tag 15
Stelle einen deiner Mitarbeiter vor.
Tag 16
Beurteile eine aktuelle Statistik.
Tag 17
Schreibe eine Rezension.
Tag 18
Erstelle eine Umfrage.
Tag 19
Veranstaltete einen Contest.
Tag 20
Wiederhole eine alte Aktion, die gut funktioniert hat.
Tag 21
Mache Aussagen zu den Trends in deiner Branche.
Tag 22
Erkläre deinen Werdegang.
Tag 23
Dreh ein kurzes Video über dein Produkt oder deine Leistung.
Tag 24
Suche dir ein Foto aus, bearbeite und teile es.
Tag 25
Erstelle eine Liste mit Fun Facts bezüglich deiner Branche.
Tag 26
Poste etwas zum aktuellen Thementag.
Tag 27
Stelle Tools vor, die die Arbeit in deiner Branche erleichtern.
Tag 28
Mache auf Stellenangebote aufmerksam.
Tag 29
Starte eine Rabatt-Aktion.
Tag 30
Frage deine Follower nach Feedback zu deinem Produkt.

Habt ihr weitere Ideen? Welcher Tag funktioniert eurer Meinung nach besonders gut?

9 Gedanken zu „Social Media Plan: Ein Monat voller Content Ideen

  1. Matthias

    Danke für die vielen tollen Ideen!
    Gerade Neulingen in Social Media geht schnell die Puste aus und sie wissen nicht mehr, was sie eigentlich noch beitragen können. OK – auch mir geht es manchmal noch so … ;)
    Für alle, die noch wenig Erfahrung mit Social-Media-Marketing haben, habe ich eine Übersicht über die häufigsten Stolperfallen erstellt und dazu jede Menge Links gesammelt um tiefer einzusteigen:
    http://www.startworks.de/social-media-marketing-fehler/

    Diese geniale Ideensammlung ist natürlich auch dabei!
    LG,
    Matthias

    Antworten
  2. Johannes

    Lieber Anton,

    danke für die coole Planung. gefällt mir sehr gut. Werde ich beherzigen und deinen Plan einen Monat komplett durchführen und schreibe dann über die Erfahrungen.
    Was hältst du davon?

    LG Johannes

    Antworten
    1. Anton PriebeAnton Priebe Artikelautor

      Hallo Johannes,

      ich bin gespannt!

      Wo möchtest du darüber berichten?

      Gruß

      Antworten
      1. Johannes

        Hallo,

        Ich schreibe auf dem Sportmentalblog darüber wie es Sportler auf die oberste Treppe schaffen können und sich mental auf einen Wettkampf vorbereiten können.

        Hier möchte ich deine Anleitung gerne einsetzen und darüber berichten…

        Antworten
  3. Linda

    Super Sammlung!
    Die werde ich mir ausdrucken und so aufhängen, dass ich sie immer im Blick habe.
    Einen kompletten Monat so vorzugehen, wäre wirklich interessant. Mal sehen, was sich dadurch an Interaktion und Followerzahl ändert :)

    Viele Grüße
    Linda

    Antworten
  4. Chris Kloss

    Tolle Sammlung. Davon können wir sicher noch das ein oder andere für unsere Kanäle nutzen. Das Gute an so einem Plan: man kann mit dem richtigen Tool das Ganze schon im Voraus planen und hat dann auch noch Zeit für die anderen wichtigen Dinge im Alltag.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *