Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Veranstaltungen
Mehr als nur Pressemitteilungen: Digital Bash EXTREME – Public Relations

Mehr als nur Pressemitteilungen: Digital Bash EXTREME – Public Relations

OnlineMarketing.de Redaktion | 01.12.22

Raus aus dem Silo, rein in die Presse! Wie du deine deine PR 2023 noch aufmerksamkeitsstärker gestalten kannst, erfährst du am 8.12. beim Digital Bash EXTREME.

Das Bedürfnis nach authentischer und mitreißender Unternehmens- und Brand-Kommunikation ist größer denn je. Außerdem gab es noch nie so viele (digitale) Kommunikationswege wie heute. Den Überblick über erfolgreiche PR bekommst du von uns, besser gesagt von unseren Expert:innen. Wer bei dieser Ausgabe des Digital Bash EXTREME mit dabei ist, erhält einen Deep Dive inklusive Tipps und Insider Know-how in das Thema Öffentlichkeitsarbeit. Das Wissen kann dich unterstützen, kreative und smarte PR-Strategien zu entwickeln: für mehr Medienpräsenz und Bekanntheit, die sich langfristig positiv auf deinen Unternehmenserfolg auswirken kann.

Wann, wie und wer? Am 8. Dezember 2022 ab 9:00 Uhr, digital auf einem Bildschirm deiner Wahl und mit echten Branchen-Insidern. Sichere dir über den folgenden Link deinen Zugang zum Digital Bash EXTREME – Public Relations und starte das neue Jahr mit raffinierten PR-Schachzügen für mehr Sichtbarkeit und nachhaltige Aufmerksamkeit.

Ticket sichern und abheben


Speaker beim Digital Bash EXTREME – Public Relations

Erfolgreiche Marken und Unternehmen wissen, wie man Public Relations wirkungsvoll nutzt. In dem Vortrag „Status quo PR – Bedeutung, Herausforderungen, Ziele“ gibt es die Grundlagen erfolgreicher PR: Susanne Hohenschuh, Geschäftsführerin bei Frau Wenk, erklärt dir, worauf es heutzutage beim Thema Öffentlichkeitsarbeit ankommt.

Als B2B Tech-Unternehmen in die Wirtschaftspresse – ist das überhaupt möglich? Laut Ilja Freund, Communications Lead & PR Manager bei Cisco Germany, funktioniert das definitiv. Wie auch du diese Königsdisziplin meistern kannst und deine Anzeigen bald in der Wirtschaftspresse siehst, erfährst du in Iljas Talk.

Viel zu oft operieren einzelne Fachbereiche noch immer nur in ihren eigenen Silos. Doch gerade hier gilt – ähnlich wie auf jeder guten Party – the more the merrier. Deswegen plädiert auch Nina Baumann für die Verknüpfung einzelner Fachbereiche. Am Beispiel von Link Building erklärt sie dir die Relevanz von integrierter Kommunikation.

Das Besondere an unseren EXTREME-Ausgaben sind ganz klar die Panel-Diskussionen. In dieser Ausgabe wird die Frage „Alltagskreativität vs. Kampagnendenke – wie findet man in Medien noch Gehör?“ diskutiert. Wir holen gleich fünf Expert:innen auf die digitale Bühne: Belinda Duvinage, Isabell Horvath, Jochen Kalka, Pierre du Bois und Robert Hoyer. Für einen Deep Dive, der deine PR-Visionen beflügeln dürfte.

Wenn es um Berichterstattung geht, setzen viele Unternehmen noch immer auf Pressemeldungen – diese werden jedoch immer seltener abgedruckt. Um auch in Zukunft weiterhin im Gespräch zu bleiben, erklärt dir Markus Burgdorf, Head of PR bei Aufgesang, welche medialen Alternativen dir neben der klassischen Pressemeldung noch zur Verfügung stehen.

Bist du bereits ein Corporate Influencer oder setzt deine Mitarbeiter:innen als solche ein? Dann liegst du voll im Trend. Buchautor und Kommunikationsberater Klaus Eck ist Experte auf diesem Gebiet und weiß genau, wie die Themen PR und Corporate Influencer miteinander verstrickt sind. Er liefert Antworten auf unter anderem die Fragen: Welche Verbindung hat das Thema Corporate Influencer mit der PR? Wie verändert sich die Rolle der PR-Verantwortlichen durch ein Corporate-Influencer-Programm?. Zuhören lohnt sich!

Agenda

  • 9:00 – 9:10 Uhr: Begrüßung und Einführung ins Thema
    Natascha Ehlers | Business Development Managerin | OnlineMarketing.de GmbH
  • 9:10 – 09:40 Uhr: Status quo PR – Bedeutung, Herausforderungen, Ziele
    Susanne Hohenschuh | Geschäftsführerin Frau Wenk
  • 9:40 – 10:10 Uhr: Als B2B Tech-Unternehmen in die Wirtschaftspresse
    Ilja Freund | Communications Lead & PR Manager bei Cisco Germany
  • 10:10 – 10:40 Uhr: Raus aus dem Silo: Wenn PR auf SEO trifft am Beispiel von Link-Building
    Nina Baumann | Consultant Linkspiel
  • 10:40 – 11:00 Uhr: Pause
  • 11:00 – 11:55 Uhr: Panel: Alltagskreativität vs. Kampagnendenke – wie findet man in Medien noch Gehör?
    Belinda Duvinage | Leiterin Kommunikation bei dedicom
    Isabell Horvath | Vice President Communications von Celonis
    Jochen Kalka | Mitglied der Geschäftsleitung bei schoesslers
    Pierre du Bois | Head of Communications bei eBay Kleinanzeigen
    Robert Hoyer | Management Supervisor bei Achtung!
  • 11:45 – 12:15 Uhr: Mehr als Pressemeldungen verschicken: Trigger erfolgreicher PR anhand konkreter Beispiele
    Markus Burgdorf | Head of PR bei Aufgesang
  • 12:15 – 12:45 Uhr: PR und die Rolle der Corporate Influencern
    Klaus Eck | Kommunikationsberater und Content-Stratege
  • 12:45 Uhr: Key Takeaways und Abschluss
    Natascha Ehlers | Business Development Managerin | OnlineMarketing.de GmbH

Jetzt Ticket sichern!


Die Zahl der Plätze ist begrenzt – sichere dir also schnellstmöglich deinen Zugang, um die facettenreichen Insights aus dem vielseitigen Programm mitzunehmen. Besorge dir jetzt dein Ticket für den Wissensvorsprung in der Digitalbranche mit dem Digital Bash EXTREME – Public Relations von OnlineMarketing.de. 

Planbares User Engagement? Das ist möglich – mit dem neuen Guide zu user-basierter Content-Optimierung!

Jetzt kostenlos herunterladen

Kommentare aus der Community

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*
*