Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Unternehmensnews
Vorschau-Feature auf Instagram: Wie wird mein Post im Feed aussehen?

Vorschau-Feature auf Instagram: Wie wird mein Post im Feed aussehen?

Caroline Immer | 06.02.24

Einige Instagram User können jetzt vor der Veröffentlichung prüfen, wie ihr Post im Feed aussieht. YouTube testet derweil eine kuriose Darstellungsoption für den Feed.

Dieses Update dürfte viele Creator und Social Media Manager erfreuen: Es ist jetzt möglich, Fotos und Carousel Posts auf Instagram per Vorschau im Feed anzusehen, noch bevor sie veröffentlicht wurden. Der Social-Media-Experte Matt Navarra teilte einen Screenshot der Funktion auf Threads (ursprünglich geteilt von Social-Media-Managerin Nadja Bella Marrero auf LinkedIn).

Beitrag von @mattnavarra
Auf Threads ansehen

Noch scheint die Funktion hierzulande nicht freigeschaltet zu sein. Zudem beschränkt sich das Feature momentan auf Fotos und Carousels – Reels Cover können bislang nicht per Vorschau angezeigt werden. Dennoch dürften sich viele User über die praktische Funktion freuen, welche die Nutzung externer Apps in dieser Hinsicht überflüssig macht.

YouTube: Feed-Organisation nach Farben

Während Instagram die Creator mit der neuen Vorschauoption begeistert, hält YouTube ein kurioses Update für die User parat. Wie 9to5Mac berichtet, experimentiert die Plattform mit der Organisation des Feeds nach Farben. Nutzer:innen können zwischen den Farben rot, blau und grün wählen, die favorisierte Farbe erscheint dann als Sortierungsoption im Feed.

Farben-Feed auf YouTube
Farben-Feed auf YouTube, © YouTube via 9to5Mac

Dem Screenshot nach zu urteilen ordnet YouTube den Videos Farben basierend auf den Farbtönen der Thumbnails zu. Mit dem jeweiligen Inhalt des Videos scheint die Farbe nicht zu korrelieren. Für User, die etwas Neues ausprobieren möchten, könnte das Feature dennoch eine nette Spielerei sein.



YouTube Studio:
Neue Features für Creator

© Javier Miranda – Unsplash

Kommentare aus der Community

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*
*