Otto launcht Influencer-Kollektion im Living-Bereich

Moderne Entwicklung im Living-Bereich: Online-Händler Otto lässt Influencer ihre eigene Möbel-Kollektion verwirklichen.

© Otto

Otto nutzt Influencerin und Bloggerin Jenny Feldmann, auch bekannt als elbgestoeber, für das eigene Marketing. Doch die Hamburgerin übernimmt in Ottos Marketingstrategie nicht die klassische Influencer-Rolle: Statt für Ottos Produkte zu werben, designt sie selbst direkt eine Kollektion. In Zusammenarbeit haben die Influencerin, die keinerlei Design-Ausbildung absolviert hat, und der Online-Händler 20 neue Möbel- und Einrichtungsartikel für die Kollektion realisiert.

Mit den beiden Kollektionen wollen wir die Reichweite von Jenny und Anne nutzen und uns darüber hinaus auch bei den jungen, sehr online-affinen Menschen positionieren, die OTTO als Marktführer im deutschen Online-Möbelhandel bisher nicht auf dem Schirm hatten,

sagt Toni Michael, Senior Category Manager bei Otto, der verantwortlich für die erste Influencer-Kollektion ist. Ab sofort sind die Einrichtungsartikel und Möbel erhältlich, im Frühjahr 2020 soll die zweite Kollektion herauskommen, dann erdacht von Influencerin Anne Dirfard, die sonst auf ihrem Account 170QM postet.

Erste Influencer-Kollektion bei Otto

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.