Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Unternehmensnews
Neues Betriebssystem: Huawei rollt Android-Ersatz aus
© Omid Armin - Unsplash

Neues Betriebssystem: Huawei rollt Android-Ersatz aus

Nadine von Piechowski | 03.06.21

Für Tablets, Smartphones und andere Devices stellt Huawei ab sofort ein neues Betriebssystem zur Verfügung: HarmonyOS 2. Die neue Software soll zunächst auf den Geräten Mate 40, P40, Mate 30 und MatePad Pro genutzt werden können.

Der chinesische Tech-Konzern Huawei möchte unabhängiger von Android werden und führt nun ein eigenes Betriebssystem ein. HarmonyOS 2 heißt das neue System und ist ab sofort auf zahlreichen Geräten des Unternehmens verfügbar. Neben den Devices Mate 40, P40, Mate 30 und MatePad Pro, die bereits mit dem neuen Betriebssystem laufen, sollen im dritten Quartal 2021 auch die neuen Geräte nova 6, nova 7, Mate 20 und Mate Pad mit HarmonyOS 2 betrieben werden. Bei älteren Geräten will Huawei Android durch das eigene Betriebssystem ersetzen.

Das Unternehmen forcierte die Einführung eines eigenen Betriebssystems als Reaktion auf erst kürzlich verhängte Sanktionen in den USA. Infolge dieser wurden alle Huawei-Geräte von sämtlichen Android Updates ausgeschlossen. Bereits 2019 arbeitete der Tech-Konzern an einem eigenen Betriebssystem – HarmonyOS –, das allerdings zunächst nur für TV-Geräte der Firma eingesetzt wurde.

Kommentare aus der Community

André piperandre41@gmail.com am 09.06.2021 um 17:53 Uhr

Kommt das neue harmony os auch auf meinem Huawei Nova 5t auf meinem Handy

Antworten
Niklas Lewanczik am 10.06.2021 um 08:09 Uhr

Hallo André,

nach Informationen von Huawei und Engadget kommt das Betriebssystem zunächst für die Mate-Serien und anschließend auch für die Nova-Serien, vermutlich aber erst ab dem Nova 6.

https://www.engadget.com/huawei-harmonyos-2-android-alternative-rollout-matepad-watch-3-165221411.html

https://www.huawei.com/en/news/2021/6/huawei-launches-products-powered-by-harmonyos-2

Eventuell kannst du aber beim Smartphone Support des Unternehmens erfahren, ob dein Gerät das Update auch zeitnah erhält:

https://consumer.huawei.com/en/support/phones/

Beste Grüße

Antworten
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*