Zwei Giganten kooperieren: Microsoft und Adobe schließen strategische Partnerschaft für Cloud-Services

Microsoft wird Funktionen der Adobe Marketing Cloud in die eigene Microsoft Azure Plattform integrieren.

© Pexels, CC0

Adobe und Microsoft bündeln ihre Kräfte in der Azure Cloud

Microsoft gab heute auf der hauseigenen Konferenz Microsoft Ignite bekannt, sich künftig mit Adobe zu einer strategischen Partnerschaft zusammenzuschließen: Die Verknüpfung der verschiedenen Cloud-Lösungen von Adobe mit Microsofts Dynamics CRM auf der Cloud-Plattform Microsoft Azure steht unter dem Banner der Digitalen Transformation.

Im Rahmen der Kooperation erklärt Adobe Microsoft Azure zur bevorzugten Cloud-Plattform für die eigene Marketing Cloud, die Creative Cloud sowie die Document Cloud. Microsoft integriert die Adobe Marketing Cloud in die eigene Dynamics 365 Enterprise Edition. Weiterführende Informationen findet ihr unter oben genanntem Link.

Über Tina Bauer

Tina Bauer

Studierte Sozialwissenschaftlerin mit Hang zu Online und Marketing. Seit 2014 als Redakteurin & Content Managerin bei OnlineMarketing.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.