Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Unternehmensnews
fusedeck® bringt Optimierungs-Tool „Campaign Analytics“ jetzt auf den deutschen Markt

fusedeck® bringt Optimierungs-Tool „Campaign Analytics“ jetzt auf den deutschen Markt

Ein Gastbeitrag von fusedeck® | 26.05.21

Das Schweizer Digital-Marketing-Unternehmen fusedeck® bringt das Tool „Campaign Analytics“ jetzt auch auf den deutschen Markt. Deutsche Werbetreibende können ihre Kampagnen damit deutlich effizienter optimieren.

Jedes Jahr verschwenden Marken große Teile ihrer Werbebudgets durch Kampagnen, die über wenig aussagekräftige KPIs optimiert werden. Mit dem erfolgreichen Tool „Campaign Analytics“ des Schweizer Digital-Marketing-Unternehmens fusedeck® bekommen nun auch deutsche Marken die Möglichkeit, über qualitative KPIs mehr aus ihren Werbebudgets herauszuholen.

Zwar ist die kennzahlenbasierte Werbewirkungsanalyse als Basis für die Kampagnenoptimierung keinesfalls eine neue Erfindung, doch häufig zielen diese Maßnahmen ins Leere, weil der Fokus zu sehr auf quantitativen KPIs liegt. Die qualitative Bewertung des Traffics findet dagegen häufig noch zu wenig Beachtung.

Die Probleme durch die Fokussierung auf quantitative Kennzahlen:

  • Fragmentiertes Angebot und uneinheitliche Kennzahlen: Viele Anbieter:innen buhlen im Online Marketing um die wachsenden Werbebudgets und setzen dabei sehr unterschiedliche Kennzahlen ein, die Transparenz und Vergleiche erschweren.
  • Quantitative KPIs sind wenig aussagekräftig: Häufige genutzte Kennzahlen wie die Klickrate (CTR) sind rein quantitativ und besitzen keine Aussagekraft über die Qualität eines Klicks.
  • Ad Fraud, Bots und nicht sichtbare Werbung: Im ersten Halbjahr 2020 gingen Werbetreibende laut AppsFlyer (The State of Mobile Ad Fraud 2020) allein im Mobile-Segment weltweit 1,6 Milliarden US-Dollar durch betrügerische Aktivitäten verloren. Die Dunkelziffer dürfte sogar noch weitaus höher ausfallen.

fusedeck® bietet mit detaillierten Interaktionsmessungen qualitative KPIs

Um die bekannten Schwächen der quantitativen Kennzahlen zur Kampagnenoptimierung wie Sessions, Pageviews, Klicks und Conversions auszugleichen, setzt fusedeck® zusätzlich auf qualitative Auswertungen aller Interaktionen eines Users mit den Elementen der Website oder der Kampagnen-Landingpage.

fusedeck® ergänzt somit die quantitativen um qualitative KPIs und erstellt insgesamt eine deutlich effizientere und aussagekräftigere Bewertung der eingesetzten Traffic-Quellen, Werbemittel und Targetings. Werbetreibende optimieren über fusedeck® ihren Budgeteinsatz und steigern gleichzeitig die Performance ihrer Kampagnen.

Bereits über 300 Kunden vertrauen auf fusedeck®

In der Schweiz setzen namhafte Kunden wie Opel, Citroën, Peugeot, Holcim, und Rhätische Bahn bereits erfolgreich auf die Kampagnenoptimierung von fusedeck®. In mehr als 1.700 Kampagnen konnte die Traffic-Qualität durchschnittlich um 44,8 Prozent gesteigert werden.

Seitdem wir beim Kampagnen-Tracking auf fusedeck® setzen, ist es uns gelungen, die Traffic-Qualität maßgeblich zu verbessern. fusedeck® generiert neue Insights im Hinblick auf das Engagement unserer Webseiten-Besucher und gibt uns die Möglichkeit völlig neue und maßgeschneiderte KPIs zu definieren. Wir sind nun in der Lage, unseren Kampagnen-Traffic auf Basis eines individuellen Quality Scores zu optimieren. Dank fusedeck® konnten wir die Performance unserer Kampagnen sowie die aktive Verweildauer auf www.rhb.ch nachhaltig verbessern,

erklärt Michael Kistler, Leiter Marketing-Kommunikation & E-Business, Rhätische Bahn AG. Seit 2020 ist fusedeck® als Standalone Tool nutzbar. Und ebenfalls seit 2020 ist das Unternehmen auch mit einer deutschen Niederlassung in München vertreten. Nun folgt die Einführung des „Campaign Analytics“ Tools hierzulande.


Die Angaben zu dieser Meldung entstammen der Pressemitteilung des Unternehmens selbst.

Kommentare aus der Community

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*