Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Unternehmensnews
Facebook Dating startet in Europa
© Facebook

Facebook Dating startet in Europa

Aniko Milz | 22.10.20

Nachdem der Start der Dating-Plattform im Februar verschoben wurde, ist Facebook Dating nun auch in Europa verfügbar.

In seinem Amor-Spiel hat Facebook die nächste Runde eingeläutet. Vor über einem Jahr verkündete das soziale Netzwerk, dass es der Dating App Tinder Konkurrenz machen wollen würde. Doch Datenschutzbedenken hatten den Start des Dating Service von Facebook in Europa im Februar verzögert. Nun sollen diese ausgeräumt worden sein und Facebook Dating startet auch in Europa.

Facebook Dating funktioniert folgendermaßen: User ab 18 können auf der Plattform ein separates Profil anlegen. Aufgrund der Interessen oder weiterer Angaben der User schlägt Facebook dann potentielle Partner vor. Auch das Wissen der Plattform um Interessen und Aktivitäten der User zählen hier ein. Die Partnervorschläge kommen nicht aus dem Freundeskreis der User, außer unter ihnen wurden „Secret Crushs“ ausgewählt. Bis zu neun Freunde können als heimlicher Schwarm gekennzeichnet werden. Davon erfahren die Nutzenden nur, wenn dies auf Gegenseitigkeit beruht.

„Safety, security and privacy“ im Vordergrund

Um eine erhöhte Sicherheit zu gewährleisten, können User von Facebook Dating keine Fotos oder Videos verschicken. Auch Links und Zahlungen werden über den Chat nicht möglich sein. Zudem, so erklärt Kate Orseth, Product Manager bei Facebook, werde Facebook proaktiv Profilbilder untersuchen, um sicherzustellen, dass dort keine Nacktbilder verwendet werden. Andere User können jederzeit blockiert und gemeldet werden. Jeder Beschwerde soll nachgegangen werden. User werden ausdrücklich dazu aufgefordert, sich mit ihren realen Identitäten anzumelden. Betrugsversuche möchte das soziale Netzwerk von Anfang an unterbinden.

Den Datenschutzbedenken möchte Facebook dieses Mal zuvorkommen. Im Februar wurde der Start der Dating-Plattform verschoben, nachdem die irische Datenschutzbehörde eine Inspektion bei Facebook durchführte. Nun habe man bei der Behörde vorab freiwillig und ungefragt Dokumente eingereicht. Facebook Dating entspreche der EU-Datenschutzgrundverordnung, so Orseth. Bisher ist Facebook Dating in 20 Ländern ausgerollt, nun folgen die User im europäischen Raum.

Karsten Uhde am 23.11.2020 um 18:00 Uhr

Mega gespannt

Antworten
Karsten Uhde am 23.11.2020 um 17:59 Uhr

Bin echt gespannt

Antworten
Christel Gras am 23.11.2020 um 20:18 Uhr

Bin echt gespannt

Antworten
Stefan Boes am 19.11.2020 um 21:51 Uhr

Bin gespannt was mich erwartet

Antworten
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*