Amazon ist die wertvollste Marke der Welt

Mit einem Wert von 220 Milliarden US-Dollar ist Amazon die „wertvollste Marke der Welt“. Diesen Titel vergab jetzt die unabhängige Unternehmensbewertung Brand Finance an den E-Commerce-Riesen.

Auf dem Bild ist eine Smartphone zu sehen, auf dessen Bildschirm das Amazon Logo zu sehen ist.

© Christian Wiediger - Unsplash

Ein neuer Rekord für Amazon: Mit 220 Milliarden US-Dollar ist die E-Commerce-Plattform die wertvollste Marke der Welt. Bereits zum dritten Mal führt Amazon die Liste der wertvollsten Unternehmensmarken an. Laut Bericht von Brand Values konnte der E-Commerce-Händler seinen Markenwert im vergangenen Jahr um 17,5 Prozent steigern. Damit liegt Amazon sogar noch vor Google (160 Milliarden US-Dollar) und Apple (140 Milliarden US-Dollar).

Darum ist Amazons Marke so erfolgreich

David Haigh ist CEO der unabhängigen Unternehmensbewertung Brand Finance. Den anhaltenden Erfolg von Amazon erklärt er so:

Amazon, der Zerstörer des gesamten Einzelhandel-Ökosystems, die Marke mit dem höchsten Markenwert aller Zeiten, beeindruckt weiterhin durch unvergängliche Verbraucherwahrheiten: Nutzen, Bequemlichkeit und Auswahl. Gerade scheint die Situation von Amazon mehr als bequem zu sein, aber was werden die jetzt kommenden ‚Roaring Twenties‘ noch auf Lager halten?

Diese Frage stellen sich die Markenexperten von Brand Finance ebenfalls. Große Marken wie Nike verließen bereits die Plattform, der chinesische E-Commerce-Konkurrent Alibaba drängt auf den europäischen Markt und immer wieder gibt es Probleme, weil sich der Einzelhandel gegen Amazons Vorherrschaft auflehnt. Es könnte also im kommenden Jahr erstmalig zu einer Stagnation der  Marke Amazon im kommenden Jahr kommen.

Rekord: Amazon ist mit 220 Milliarden US-Dollar wertvollste Marke der Welt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.