Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Technologie
Übersetzungen, Whiteboards und VR: Zoom verkündet neue Features

Übersetzungen, Whiteboards und VR: Zoom verkündet neue Features

Aniko Milz | 14.09.21

Zoom User aufgepasst: Das Unternehmen hat einige neue Features für die kommenden Monate geplant.

Videokonferenz-Tools wie Zoom haben stark von der Coronapandemie profitiert und sind kaum mehr aus dem Arbeitsleben wegzudenken. Um auch weiterhin relevant zu bleiben, während viele Arbeitnehmer:innen wieder an ihre Arbeitsstätten zurückkehren, ist Zoom nun dabei, neue Features zu testen. Dazu gehören ein Live-Übersetzungsservice, neue Whiteboard Features und die Integration in Facebooks VR Workspace.

Live Übersetzung und Transkription in Zoom

Auf der Zoomtopia-Konferenz, die am Montag stattfand, verkündete Zoom die derzeitigen Tests. Aktuell sind in Zoom Accounts englische Transkriptionen möglich. Die Real-Time Transcription soll bis Ende kommenden Jahres für ganze 30 Sprachen ausgerollt werden. Diese sind für alle Gratis-Accounts verfügbar. Nur für bezahlte Accounts hingegen möchte Zoom die Real-time Translation ausrollen. Hierfür plant Zoom zunächst zwölf Sprachen. Welche dabei sind, verrät das Unternehmen nicht, doch aufgrund der kürzlichen Übernahme von Kite dürfte Deutsch vermutlich mit dabei sein.

Zoom Whiteboard außerhalb von Meetings und in Facebooks VR Space

Auch für Zooms Whiteboard gibt es Neuigkeiten. Mit der Funktion können derzeit während eines Meetings Notizen und Doodles gemeinsam erstellt werden. Geplant ist nun, die Whiteboards auch außerhalb von Meetings verfügbar zu machen. Diese könnten dann übers Web oder in den Zoom Apps aufgerufen werden.

© Zoom Whiteboard

Facebooks Horizon Workroom ist ein Virtual Reality Space, in dem Teams zusammenarbeiten und brainstormen können. Zoom wird Anfang kommenden Jahres die Video Calls und das Whiteboard Feature in den Space einbringen. Dieser und ähnliche Dienste könnten in Zukunft noch deutlich an Bedeutung gewinnen, wenn Teams von verschiedenen Orten aus zusammenarbeiten.

Alle weiteren Features, wie ein Zoom Widget, Sprachkontrolle oder News zur Ende-zu-Ende-Verschlüsselung kannst du im Zoom Blog nachlesen.

Business auf Instagram – So machst du dein Unternehmen auf Instagram erfolgreich

Du möchtest einen Instagram Account für dein Unternehmen einrichten oder deinen bestehenden Account bekannter machen? In unserem E-Book gehen wir die wichtigsten Schritte für die Erstellung eines Accounts und den Community-Aufbau durch. Außerdem teilen wir wertvolle Tipps rund um Hashtags, Reels und Rechtsfallen.

E-Book jetzt herunterladen

Kommentare aus der Community

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*