Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Social Media Marketing
Spotlight für Creator, exklusiver Content für Fans: Das ist neu bei Facebook Pages
© Meta for Creators / Twitter, esthermoreno via Canva

Spotlight für Creator, exklusiver Content für Fans: Das ist neu bei Facebook Pages

Caroline Immer | 21.09.22

Die Nutzung von Facebook-Seiten dürfte für Creator wie auch User interessanter werden: Meta hat neue Features angekündigt, von denen beide Seiten profitieren.

Meta hat einige neue Features für Creator, die Facebook-Seiten verwenden, herausgebracht. Die neuen Funktionen sollen diesen dazu verhelfen, von mehr Usern entdeckt zu werden und ihre Community aufzubauen. Neben der Option, andere Creator auf der eigenen Seite hervorzuheben, rückt auch Facebook selbst beliebte Creator mehr in den Fokus. Darüber hinaus können sich besonders aktive Fans auf exklusiven Content freuen. Im Folgenden zeigen wir dir alle Features im Überblick.

Andere User zum Folgen einladen

Zwei der neuen Features bieten Creatorn sowie Usern die Möglichkeit, ihre Lieblings-Creator anderen Personen zu empfehlen. So können Fans einer Seite künftig ihre Follower oder Freund:innen dazu einladen, dieser Seite ebenfalls zu folgen.


Darüber hinaus können Creator sich gegenseitig unterstützen, indem sie die Fans ihrer Seite dazu einladen, anderen Creatorn zu folgen. Die Einladung wird sowohl als Benachrichtigung an die User gesendet als auch diesen direkt auf der Seite angezeigt.


Spotlight für aufstrebende Creator

Besonders interessant für Creator, die sich ihre Fanbase gerade aufbauen, ist das neue Rising Creators Label. Creator, die über eine aktive Community verfügen und die Content-Richtlinien für Qualität und Originalität einhalten, werden von Facebook mit einem solchen Label belohnt. Dieses wird sowohl auf der Seite selbst als auch in den Empfehlungen angezeigt. Creator behalten das Label für mindestens eine Woche, längere Zeiträume sind ebenfalls möglich, insofern sie die Kriterien weiterhin erfüllen.


Exklusiver Content für Fans und Abonnent:innen

Nicht nur Creator, sondern auch besonders aktive Fans und Abonnent:innen von Facebook-Seiten können sich freuen: Creator können ab sofort bei der Erstellung eines neuen Posts zwischen drei Optionen wählen. Sie können den Inhalt entweder für alle User öffentlich zugänglich teilen, diesen nur den Abonnent:innen des Profils bereitstellen oder aber nur Top Fans den Zugriff auf diesen gewähren. Letztere können in Zukunft demnach mit mehr exklusivem Content rechnen.


Creator können ihre Wertschätzung gegenüber den aktiven Top Fans nicht nur mit besonderen Inhalten, sondern auch mit einer Erwähnung dieser in Posts und Stories ausdrücken. Vorlagen hierfür stellt Facebook selbst bereit.

Ebenfalls neu: Button für die Post-Erstellung bei iOS

Neben den von Meta angekündigten neuen Funktionen für Facebook-Seiten hat Social-Media-Experte Matt Navarra ein weiteres neues Feature auf der Plattform entdeckt. User der Betaversion für iOS können über ein neues Plussymbol am oberen rechten Rand der App neue Beiträge posten. Die Funktion erinnert an Instagram, wie im Screenshot zu sehen ist:


Die Ergebnisse dieser Umfrage zeigen dir, welchen Stellenwert Social-Media-Analysen für dich als Marketer:in haben sollten und wo du künftig anknüpfen kannst, um besser messen zu können!

Jetzt kostenlos herunterladen

Kommentare aus der Community

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*
*