Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Social Media Marketing
AR Features und Shops in der SnapMap: Snapchat präsentiert umfassende Neuerungen für die App
© Snap Inc.

AR Features und Shops in der SnapMap: Snapchat präsentiert umfassende Neuerungen für die App

Nadine von Piechowski | 12.06.20

Sprachsteuerung für die Lenses, Topics für das Story-Format und ein Listen-Feature für die SnapMap: Snap Inc. verpasst der App ein Update.

Snapchat verkündete auf dem diesjährigen Snap Partner Summit, dass es eine Reihe von Updates für die App geben wird. So werden unter anderem neue AR Features, ein Upgrade für die SnapMap und Neuerungen für das SnapKit implementiert.

Neue AR Features für Snapchat: SnapCam, Local Lense und Sprachsteuerung

Als erstes erklärte Snap Inc. dass es künftig eine Vielzahl von AR-Erweiterungen für die App geben wird. Der Grund dafür sei die wachsende Beliebtheit derartiger Features bei den Usern. Auf dem Summit erklärte das Unternehmen:

Over 170 million Snapchatters engage with AR daily – nearly 30 times every day – with top-performing community Lenses reaching billions of views.

Die Coronapandemie dürfte dazu beigetragen haben, dass sich Snapchat User vermehrt die Zeit während des Lockdowns mit den AR Features vertrieben haben. Eine Option, auf die sich die Nutzenden freuen können, ist die Local Lense. Diese ermöglicht es den Usern, AR-Filter auf ihre direkte Umgebung anzuwenden. Das heißt, dass mit der Local Lense ausgewählte Gebäude oder Landschaften virtuell verziert oder koloriert werden können. Des Weiteren bietet Snap Inc. den Usern mit einem Update der Scan-Optionen eine neue Möglichkeit, eine Vielzahl von Objekten zu identifizieren. So wird es auf Snapchat bald folgende Features für die SnapCam geben:

  • PlantSnap, um Pflanzen zu erkennen
  • Dog Scanner zur Bestimmung von Hunderassen
  • Nutrition Scanner, um die Inhaltsstoffe verschiedener Lebensmittel zu identifizieren

Außerdem führt Snap Inc. die Sprachsteuerung für AR Features ein. Mit der neuen Voice-Scan-Option können User einfache Sprachbefehle an die App geben, die dann in den Snap Lenses ausgeführt werden.

Snapchat voice scan
© Snap Inc.

Gute Nachrichten für Entwickler: Snapchat launcht Snap Minis und Dynamic Lenses

Außerdem rollt Snapchat einen neuen Prozess für SnapML aus. Dieser ermöglicht es Entwicklern, die eigenen Machine-Learning-Modelle direkt in das Lens Studio zu implementieren. Auch die Snap-Developer-Plattform bekommt ein neues Feature: Dynamic Lenses. Snapchat erlaubt es Entwicklern mit dieser neuen Option, Informationen aus ihrer App in Echtzeit in die Snapchat-Plattform zu implementieren. Zusätzlich können sich App-Entwickler über Einführung sogenannter Snap Minis freuen. Bei diesen handelt es sich um Micro Apps innerhalb von Snapchat. So können Entwickler mit ihren Kreationen Snapchats Nutzerschaft erreichen und gleichzeitig die App für diese durch neue Tools verbessern.


Effektives Social Media Management Was in sozialen Medien geschieht, beeinflusst die Kundenstimmung bezüglich Ihrer Produkte und Dienstleistungen und im Endeffekt auch Ihrer Marke. Erfahren Sie, was Sie tun können, um Gespräche über Ihre Marke in die richtige Richtung zu lenken.

Jetzt kostenlos herunterladen


Neue Navigationsleiste für mehr Übersicht

Eine weitere Neuerung: Snapchat User können künftig mit einem überarbeiteten Action-Balken durch die App navigieren. Bereits im Februar testete Snapchat die überarbeitete Navigationsleiste. Nun wird sie ausgerollt. Der Grund hierfür könnte sein, dass Snapchat die Navigation durch die App übersichtlicher gestalten möchte. So könnten sich neue User einfacher mit der Funktionsweise der App vertraut machen und diese dann auch regelmäßig nutzen.

Snapchat action bar
© Snap Inc.

Außerdem wird es bei Snapchat künftig ein neues Topic Feature für das Story-Format geben. Dieses funktioniert ähnlich wie Hashtags oder Sticker, soll aber vornehmlich dazu dienen, dass sich User untereinander zu bestimmten Themen austauschen. Snapchat erklärt:

Use a Topic sticker or submit your Snap to a Community Topic, like ‚Life Hacks‘ or ‚Oddly Satisfying‘ and browse Topic Pages to explore Snaps based on what you care about most.

Snapchat topics
© Snap Inc.

Snapchat: Neue Listings bei SnapMaps und Erweiterung der „Here For You“-Seite

Snapchat rollt ebenfalls ein neues Happening Now Feature im Discover Tab aus. Mit diesem können User in den USA kurze Nachrichten erhalten und sich so über die aktuellen globalen Geschehnisse auf dem Laufenden halten. Snap Inc. erklärte das neue Feature so:

We’ve partnered with some of the most trusted news organizations, like The Washington Post, Bloomberg, Reuters, NBC News, ESPN, NowThis, E! News, Daily Mail, BuzzFeed News and more, to turn updates on the biggest stories across politics, entertainment, sports and more into single Snaps – creating a new format designed for the fast and frequent way Snapchatters view breaking news on mobile.

Ein weitaus interessanteres Feature für Brands implementiert Snapchat in der SnapMap. Denn hier lassen sich nun Shops und beliebte Plätze samt Informationen (Öffnungszeiten, Adressen und Co.) lokalisieren und in einer Liste anzeigen. Außerdem können gastronomische Lieferservices zukünftig auch direkt über die App Bestellungen erhalten. Das neue Feature wird diese Woche in den USA für Android und iOS ausgerollt. Wann User auch in Deutschland darauf zugreifen können, ist noch nicht bekannt.

Snap Map places
© Snap Inc.

Das letzte Update, das Snapchat auf dem Summit verkündete, betrifft die Here For You Page in der App. Die Seite soll Nutzenden dabei helfen, auf ihre mentale Gesundheit zu achten. Gerade in Zeiten des Corona-bedingten Lockdowns schien sich die „Here For You“-Seite großer Beliebtheit zu erfreuen. Um diese zu verbessern, kooperiert Snapchat nun mit dem Online-Gesundheitsunternehmen Headspace, um neuem Content für die Seite zu produzieren. Auch ein neues Meditations-Tool wurde ausgerollt. Außerdem arbeitet Snapchat weiterhin an einem sicheren Prozess, User mit psychischen Erkrankungen an Experten weiterzuleiten.

Snapchat wellbeing
© Snap Inc.

Mit der Einführung dieser Vielzahl neuer Features möchte Snapchat die App für die User weiterhin verbessern. Auf einen Großteil der neuen Optionen können zunächst nur Nutzende aus den USA zugreifen. Wann diese auch hierzulande ausgerollt werden, ist noch unklar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*