Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Social Media Marketing
Facebook feiert den Coming Out Day 2020 mit neuen Tools und Guides
© Facebook

Facebook feiert den Coming Out Day 2020 mit neuen Tools und Guides

Nadine von Piechowski | 12.10.20

Neue Sticker, Ratgeber für das Outing gegenüber der Familie und Freunden sowie eine neue Facebook Watch Show mit Sängerin Demi Lovato und Queer Eye Star Tan France: So feiert Facebook dieses Jahr die LGBTQ Community.

Facebook launchte zum internationalen Coming Out Day 2020 eine Reihe neuer Features, um User aus der LGBTQ+ Community zu feiern und zu unterstützen. Darunter sind Sticker, ein animiertes Facebook-Logo und Guides, die hilfreiche Tipps zum Coming Out vor Freunden und Familie geben sollen.

Die Ratgeber sollen User dabei unterstützen, sich gegenüber ihrer Familie und ihren Freunden zu öffnen, © Facebook

Der Social-Media-Konzern möchte damit nicht nur Menschen, die der LGBTQ+ Community angehören, unterstützen. Auch andere User sollen aufgeklärt und für das Thema sensibilisiert werden. Facebook erklärt auf der Unternehmens-Website:

We partnered with PFLAG, It Gets Better Project and The Tegan and Sara Foundation to create new Instagram Guides offering tips on topics such as safety and support for those going through their coming out journey, as well as for their friends and family. These resources are now available in the Instagram Guides tab. 

Neue Facebook Watch Show zum Coming Out Day 2020: Menschen teilen ihre Geschichten mit der Community

Zusätzlich zu den Guides rollte Facebook für die Instagram Story sowie reguläre Facebook Posts neue Sticker aus. Auch verkündete die Social-Media-Plattform, die Ausstrahlung einer Facebook Watch Show. Demi Lovato, eine der erfolgreichsten Pop-Sängerinnen der USA, und Tan France, Emmy-Gewinner und bekannt durch die Netflix-Serie Queer Eye, moderieren die Sendung. Sie soll eine Plattform für Menschen sein, die ihre Coming-Out-Geschichte mit anderen teilen möchten. Zuschauende sollen so bei ihrem eigenen Outing unterstützt werden. Facebook erklärt:

Lovato and France will be joined by LGBTQ+ activists, allies, entertainers and others from around the world, sharing stories  about their coming out journeys, and providing advice and messages of support. 

Dass ein großer Konzern wie Facebook plattformübergreifend den Coming Out Day 2020 feiert, könnte helfen eingefahrene Vorurteile abzubauen. Dies könnte ein weiterer Schritt sein, die breite Masse für das Thema zu sensibilisieren. Denn immerhin nutzen 1,79 Milliarden User die Facebook-Plattformen täglich. Es bleibt zu hoffen, dass derartige Aktionen die Situation für die LGBTQ+ Community künftig vereinfachen und sicherer machen – und das nicht nur innerhalb des sozialen Netzwerks.


Digitalisieren mit der Cloud: B2C- und B2B-Tipps für den Mittelstand Digitalisieren mit der Cloud: B2C- und B2B-Tipps für den Mittelstand! Ganz einfach cloudbasierte E-Commerce-Projekte in nur wenigen Wochen zukunftssicher entwickeln.

Jetzt kostenlos herunterladen


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*