Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Social Media Marketing
Erwartungen übertroffen:  Disney+ hat schon 28,6 Millionen Abonnenten
© Travis Gergen - Unsplash

Erwartungen übertroffen: Disney+ hat schon 28,6 Millionen Abonnenten

Nadine von Piechowski | 05.02.20

Der neue Streamingdienst von Disney boomt in den ersten drei Monaten und übertrifft damit im ersten Geschäftsquartal alle Erwartungen.

Nach nur sieben Wochen konnte Disneys neuer Streamingdienst bereits 26,5 Millionen Abonnenten für sich gewinnen. Zum Ende des ersten Quartals auf dem Markt verzeichnete Disney+ dann ganze 28,6 Millionen Abonnenten. Das gab Disney CEO Bob Iger Anfang der Woche gemeinsam mit den Unternehmenszahlen bekannt. Das Medienunternehmen übertraf auch mit den Kennzahlen für Q4 die Erwartungen an der Wall Street. Analysten schätzen den Umsatz von Disney im letzten Kalenderquartal auf 20,76 Milliarden US-Dollar. Die Umsätze lagen auch im Vergleich zum Vorjahr sogar etwas höher. Denn der Konzern konnte seinen Umsatz um 36 Prozent steigern – von 15,30 Milliarden US-Dollar auf 20,86 Milliarden US-Dollar.

21st Century Fox und Disney+ Abonnenten verhalfen zur Umsatzsteigerung

Verantwortlich für diesen Anstieg könnte die Integration von 21st Century Fox sein. Disney kaufte das Medienunternehmen für 71 Milliarden US-Dollar im März 2019 auf. Und auch Disney+ hat einen großen Einfluss auf den Nettogewinn im vergangenen Quartal. Bob Iger verkündete, dass sich bereits am Launchtag zehn Millionen User angemeldet hätten. Für 6,99 US-Dollar im Monat können Abonnenten Disney-Serien wie Pixar, Marvel und Star Wars sowie National-Geographic-Dokus und „Die Simpsons“ sehen. Allerdings können vorerst nur Nutzer aus den USA, Kanada, Australien, Neuseeland, Puerto Rico und den Niederlanden auf den Streamingdienst zugreifen. Disney+ soll ab dem 24. März 2020 auch in Deutschland verfügbar sein. Der Konzernchef verkündete ursprünglich, dass das Ziel sei, bis 2024 weltweit 40 bis 60 Millionen Disney+-Abonnenten zu gewinnen. Nach diesem fulminanten Start scheint dieser Plan aufzugehen.

Marko Grotke am 06.02.2020 um 07:48 Uhr

Ist der 31.03.2020 nicht mehr aktuell als Startdatum von Disney+? Ich habe hier nichts gegenteiliges gehört.
Beste Grüße

Antworten
Niklas Lewanczik am 06.02.2020 um 08:19 Uhr

Hallo Marko,

du hast recht, es gibt ein Startdatum, laut Disney Deutschlands Website ist es der 24. März 2020:

https://disney.de/

Wir haben es im Artikel entsprechend angepasst. Danke dir für das Feedback.

Beste Grüße

Antworten
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*