Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Social Media Marketing
Facebooks Creator Studio App: Das verspricht die neue Mobile-Version
© Facebook

Facebooks Creator Studio App: Das verspricht die neue Mobile-Version

Toni Gau | 25.02.20

Kürzlich kündigte Facebook die Veröffentlichung seiner Creator Studio App an. Doch was kann sie und welche Vorteile werden geboten?

Vor einigen Tagen gab Facebook den Release seiner Creator Studio App bekannt, welche es Content Creatorn noch einfacher machen soll, ihre Inhalte künftig zu verwalten. Es ist eine mobile Erweiterung und Ergänzung des bisher vorhandenen Creator Studios, welches ganz einfach am Smartphone bedient werden kann. Die Vorteile der App liegen in den Reaktionsmöglichkeiten, die Usern damit mobil ermöglicht werden.

Funktionen im Creator Studio

Die App ist direkt darauf ausgelegt mit der Desktopvariante zusammenzuarbeiten, damit User folgende Funktionen in der App einfach und übersichtlich abrufen können:

  • Insights: Daten zur Interaktion mit dem eigenen Content und wie gut dieser performt, mit Funktionen wie „Average Minute Views“
  • Bearbeitung und Korrekturen: Videotitel und -beschreibungen können hierüber überarbeitet, Posts gelöscht und abgelaufen und künftige Posts geplant werden
  • Kontakt zu Followern: Fans und Follower können hierüber in Echtzeit überall erreicht werden, indem jederzeit auf Nachrichten, Kommentare und dergleichen geantwortet werden kann
  • Multi-Account Support: Mehrere Seiten können dadurch verwaltet werden, mit reibungslosem Wechsel zwischen diesen, ganz in einer Sitzung, ohne sich auszuloggen
  • Benachrichtigungen: Sofortige In-App-Benachrichtigungen bei besonderen Meilensteinen

Was sind die Vorteile?

Die Creator Studio App ist nicht nur optisch ansprechend mit einem sauberen und übersichtlichen Design. Mittels dieser App werden auch Vorteile für Content Creator geboten, um das Beste aus den eigenen Seiten herauszuholen.

So sieht die Creator Studio App aus. © Facebook

Das Internet ist bekanntlich schnelllebig und wer die neuesten Trends erwischen, auf sie reagieren und die eigene Seite dementsprechend verwalten möchte, muss damit mobil sein. Dass das Facebook Creator Studio bisher nur am Desktop abrufbar war, ist dementsprechend ein bemerkenswertes Manko gewesen, welches hiermit beseitigt ist.

Ein weiterer Vorteil ist die einfache und kompakte Darstellung der Statistiken zur eigenen Seite. Die Analyse der eigenen Daten ist überaus wichtig um zu ermitteln, welcher Content bei den Followern gut ankommt und welcher nicht. Daraus kann man gleichermaßen schlussfolgern, wo eventuell Bedarf zur Verbesserung vorliegt. Diese Daten kompakt jederzeit und anschaulich abrufen zu können, ist ein großer Vorteil der Creator Studio App.

Auch der Multi-Account Support ist ein vielversprechendes Feature. Viele Content Creator betreiben mehr als nur eine Seite und nahtlos zwischen diesen wechseln zu können, ist folglich eine wichtige und vor allem praktische Ergänzung, über welche diverse User sich freuen werden.

Mit der neuesten Mobile App von Facebook werden Seitenbetreiber ihren Content künftig noch einfacher handhaben können. Wer die Kooperation mit ihrem Desktop-Pendant nicht missen möchte, kann die App nun für Android oder iOS installieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*