Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Dein wichtigster Touchpoint zur Digitalbranche.
Mobile Marketing
Bei Ebay-Kleinanzeigen gibt’s jetzt Werbung
Ebay-Kleinanzeigen-Logo

Bei Ebay-Kleinanzeigen gibt’s jetzt Werbung

Timo Appelles | 21.09.12

Bislang war das Kleinanzeigenportal weitgehend werbefrei - abgesehen von Google-AdSense-Anzeigen. Das soll sich jetzt ändern.

Werbung auf Ebay-kleinanzeigen.de – ab sofort können Werbetreibende auch auf diesem Portal Anzeigen schalten. Das berichtet W&V. Demnach hat der Vermarkter Ebay Advertising sein Portfolio erweitert.

In erster Linie nutzen private User den Online-Kleinanzeigenmarkt. Laut Vermarkter kommen monatlich rund 8,3 Millionen User auf die Seite.

Ebay Advertising vermarktet zudem das erste mobile Produkt: So können Kunden Werbekampagnen auf der Suchergebnisseite der Android-App von Ebay Kleinanzeigen schalten. Das könnte sich lohnen: Bisher wurde die App eine Million Mal heruntergeladen, angeblich hat sie monatlich 500.000 User. Die Suchergebnisseite kommt dabei pro Monat auf 39 Millionen Page Views.

Kommentare aus der Community

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*