Content Marketing

7 Dinge, die du dich bei der Erstellung von Video Content fragen musst

Wer Video Content noch immer nicht ernst nimmt, wird langfristig den Anschluss verlieren. Diese Infografik fasst genau zusammen, worauf du bei der Erstellung achten musst, um unwiderstehlichen Content zu produzieren.

© Ricky Kharawala | Unsplash, CC0

Video Content ist King. Diese Erkenntnis erlangst du spätestens, wenn du Facebook öffnest und dich durch deinen Newsfeed scrollst. Zwar wird Bewegtbild gerade auf dieser Plattform derzeit sehr stark nach oben gespült, die Qualität spielt noch eine eher untergeordnete Rolle. Noch – denn auf anderen Kanälen ist das lange nicht mehr so. YouTube oder Instagram sind in dieser Entwicklung schon sehr viel weiter. Die Infografik schlüsselt auf, worauf es bei reichweitenstarkem Video Content ankommt.

Rezeptur für bessere Videos

Laut einer Untersuchung von HubSpot dürstet es 43 Prozent der Konsumenten nach mehr Bewegtbild im Netz. Darüber hinaus haben Studien ergeben, dass 52 Prozent der Marketer angeben, Video Content hätte im Vergleich zu allen anderen Contentarten den höchsten ROI, so Entrepreneur.

Die Infografik von MicroCreatives zeigt, wie Video Marketing am besten funktioniert und du Content erstellst, der Interaktionen fördert und damit deine Reichweite erhöht. So gilt es, sich zunächst zu fragen, wer eigentlich die Zielgruppe ist und welchen Mehrwert der Content liefern soll. Weiterhin gibt es verschiedene Zielsetzungen, die im Vorwege feststehen sollten. Mache ich Videos für Awareness, unterstütze ich meine Zielgruppe bei der Entscheidungsfindung oder stelle ich mein Produkt vor? Die Grafik fasst kurz und anschaulich zusammen, wie du deinen Content gestalten musst, ihn um deine Brand herumspinnst und welche Kanäle sich dafür am ehesten eignen. So erlangst du eine knappe Übersicht zu den notwendigen Schritten und Fragen, die du dir vor der Produktion stellen solltest, um für deine Zielgruppe genau die richtigen Inhalte zu erstellen.

So produzierst du unwiderstehlichen Video Content

Über Tina Bauer

Tina Bauer

Studierte Sozialwissenschaftlerin mit Hang zu Online und Marketing. Seit 2014 als Redakteurin & Content Managerin bei OnlineMarketing.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.