Social Media Marketing

#TweetServe: Twitter möchte nicht nur ein Newsfeed sein

O2 hat auf Twitter für Briten einen Kundenservice per Tweet eingerichtet. Die Plattform versucht so, ihre Vielfalt unter Beweis zu stellen.

TweetServe

Twitter sucht nach Möglichkeiten, um das Image einer reinen Newsfeed-Plattform abzulegen und bietet in Kooperation mit O2 einen Kundenservice per Tweet an. Als „nächste Generation des Kundenservices“ wird dieser Schritt in einem aktuellen Video von Twitter betitelt.

Vertragsdaten per Tweet

Die Anfragen sind automatisiert und sollen somit einen direkten Kontakt ohne Telefonservice zu Stande bringen. Mit „@O2 #TweetServe“ registriert sich der Nutzer und erhält einen Verifikationscode zur Bestätigung. Insgesamt neun verschiedene Hashtags werden freigeschaltet und ermöglichen den Zugang zu Daten wie beispielsweise die verbleibenden Minuten im PrePaid-Vertrag (#minutes), oder die Information darüber, wieviel Traffic noch zu verbrauchen ist (#charges). Mit Hilfe des Befehls #offers lassen sich auch aktuelle Angebote einsehen.

Twitter möchte sich weiterentwickeln

Diese Art der Kommunikation mit O2 ist für Kunden bereits seit Ende 2013 in Großbritannien verfügbar. Jetzt erschien ein Eintrag auf dem britischen Twitter Advertising Blog. Inwieweit der Telekommunikations-Konzern diesen Service auf andere Länder ausweiten wird, ist unklar. Fest steht, dass Twitter sich zum Ziel gesetzt hat, eine vielfältigere Plattform zu werden. Kundenservice online in Real-Time ist bei anderen Netzwerken wie Facebook längst Standard.

Das Einführungs-Video von O2 findet ihr auf YouTube:

Über Anton Priebe

Anton Priebe

Anton Priebe ist Redaktionsleiter und seit Ende 2013 bei OnlineMarketing.de aktiv. Der studierte Germanist und Soziologe fokussiert sich auf Technologie, kreative Marketingstrategien und SEO. In seiner Freizeit klettert Anton gerne Wände hoch, bereist die Welt und freut sich über gutes Essen oder neue Musik.

Empfehlung Meltwater

Meltwater

Wir waren Vorreiter im Bereich Medienbeobachtung, jetzt nutzen wir Artificial Intelligence für die Datenanalyse. Mit Meltwater haben Sie einen erfahrenen Partner an Ihrer Seite, der Ihnen dabei hilft, einen Schritt voraus zu sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.