Marketing Strategie

Rasmus Giese ist neuer Vermaktungschef von United Internet Media

Der Digitalvermarkter von den „UIM“-Angeboten stellt heute seinen neuen Geschäftsführer vor. Giese war vorher bei Performance Advertising tätig.

Rasmus_Giese_300dpi_rechts

Rasmus Giese leitet Vermarktungsgeschäft
von United Internet Media

Ab Sonntag, dem 1. September, wird Rasmus Giese für die Vermarktung der konzerneigenen Angebote von United Internet Media verantwortlich sein.

Der 43-Jährige begann seine Karriere 1996 als Berater bei der Werbeagentur Scholz & Friends. 1998 stieg der Diplom-Kaufmann bei AOL Deutschland in Hamburg in die Mediavermarktung ein und war ab 2000 als Director Sales für die Verkaufsaktivitäten des Unternehmens im Interactive Marketing Bereich zuständig.

Rasmus Giese bringt langjährige Erfahrung in der Vermarktung mit

Vier Jahre später übernahm Giese die Geschäftsführung von orangemedia. 2008 sorgte er für eine Fusion dieses Unternehmens mit Ad2Net zu Ströer Interactive und baute das neue Unternehmen als Geschäftsführer zu Deutschlands führendem unabhängigen Portfolio-Vermarkter aus. Im November wechselte Giese als geschäftsführender Gesellschafter zum Spezialvermarkter Performance Advertising, einem Tochterunternehmen der Performance Media Deutschland GmbH.

CEO Jan Oetjen, Vorstand für das Portalgeschäft der 1&1 Internet AG:

Ich freue mich sehr, dass Rasmus Giese mit seiner umfassenden Vermarktungskompetenz und seiner weitreichenden Vernetzung im deutschen Markt die Leitung unserer Mediavermarktung übernimmt und wünsche ihm für seine neue Aufgabe viel Erfolg.

United Internet Media verknüpft klassische Werbung mit digitalen Technologien. Das Unternehmen beschäftigt über 250 Media- und Marketingspezialisten.

Über Heiko Sellin

Heiko Sellin

Heiko Sellin hat an der Hochschule Mittweida seinen Bachelor in Sportjournalistik und -management absolviert. Bevor er zu OnlineMarketing.de gestoßen ist, war er für das Hamburger Abendblatt als freier Mitarbeiter tätig und hospitierte beim NDR-Fernsehen und Sport1.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.