Interviews

Private Ad Exchange – Interview mit Torben Heimann, Managing Director Germany bei Improve Digital

Torben Heimann im Interview mit OnlineMarketing.de: Die Bewegung im deutschen Display Advertising Markt – Private Ad Exchange als Trending Topic.

Torben Heimann spricht im Interview mit Marc Stahlmann bei OnlineMarketing.de über die d3con, über seinen Case auf der d3con „Publisherstrategien im Real Time Advertising: Case Study Spil Games & Ebay“ und über sein Trending Topic 2013 – Private Ad Exchange.

OnlineMarketing.de YouTube Channel abonnieren: hier

Hier noch als Textversion:

Marc Stahlmann: Erzähl uns doch einmal, wie gefällt dir die d3con bisher und wie gefällt dir besonders die Location?

Torben Heimann: Ja, also die d3con ist super, man sieht es in den wachsenden Zuschauerzahlen. Über 800 Leute, die tatsächlich nicht nur aus Deutschland, auch international gekommen sind. Das schafft Respekt. Das sagt ganz genau, was da gerade für eine Bewegung im deutschen Markt ist. Es gewinnt an Bedeutung, das ganze Thema. Das dann hier in einer schönen alten Börse in Hamburg zu machen. Ja das passt gut hier rein. Manchmal könnte die Akustik besser sein und die Lichtverhältnisse auf dem Beamer, aber sonst ist das super und wirklich schön.

Marc Stahlmann: Das freut uns! Du hast eine im Rahmen einer Casestudie „Publisherstrategien im Real Time Advertising: Case Study Spil Games & Ebay“ vorgestellt, kannst du uns das nochmal ganz kurz zusammenfassen, um was es da genau ging?

Torben Heimann: Ja, also im Grunde genommen war ich gar nicht alleine. Ich habe eine kleine Einleitung gemacht von seinem Improved Digital mit ein paar Prinzipien, die jeder Publisher beachten sollte, wenn er sich den neuen Technologien zuwendet. Wahnsinnig spannend auch, dass Ebay und Spil Games ihre Erfahrungen und Strategien geteilt und ihre Erfolge einfach miteinander dem Publikum vorgestellt haben. Das kam ziemlich gut an und da findet sich jeder Publisher wieder.

Marc Stahlmann: Jetzt nochmal ein anderer Bereich, was ist für dich persönlich dein Trending Topic 2013?

Torben Heimann: Der deutsche Markt ist sehr am Testen gerade. manche tun das noch nicht mal. Das Trending Topic ist „jeder muss mal anfangen“. Es gibt ganz wenige, die sich entschieden haben, das Trending Topic Private Ad Exchange tatsächlich umzusetzen um die Kontrolle zu behalten. Was das eigentlich genau bedeutet für Publisher, damit sie ihr Inventar ideal monetarisieren können und aber auch Premium weiter ausbauen können, nur effizienter Gestalten, das ist eigentlich das Topic um das es hier geht.

Marc Stahlmann: Vielen Dank für das Interview.

Über Marc Stahlmann

Marc Stahlmann

Marc Stahlmann ist Geschäftsführer von OnlineMarketing.de, dem größten Digitalportal zum Thema Online Marketing. Als studierter Betriebswirt, Startup-Fan und Online Marketer ist er vertraut mit dem aktuellen Marktgeschehen. Zudem ist er Mitgründer und Organisator vom Online-Karrieretag, der größten Karriereveranstaltung für die Digitalbranche.

Ein Gedanke zu „Private Ad Exchange – Interview mit Torben Heimann, Managing Director Germany bei Improve Digital

  1. Dino

    kann mir mal bitte einer die letzte Antwort auf deutsch übersetzen? Sorry, will niemandem zu nahe treten…

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.